So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Schaaf.
Dr. Schaaf
Dr. Schaaf, Privatpraxis, Online-Beratung
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 2012
Erfahrung:  Spezialisiert auf fachübergreifende Zweite Meinung
52810516
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Schaaf ist jetzt online.

guten abend gute abend habe vor 2 tagen wieder einmal

Kundenfrage

guten abend

gute abend
habe vor 2 tagen wieder einmal eine hämorriede aussenliegend festgestellt und sie mit scheriproctsalbe behandelt, leider wurde sie größer und tat weh, habe dann heute vulpuran zugsalbe aufgetragen weil ich denke, dass es ev ein abzess sein könnte, aber leider wurde es größer und rot bläulich, der schmerz ist auch extremer geworden, wie kann ich erkennen was es nun ist das ich nichts falsch mache

bin weiblich
49j
bezirk melk

danke XXXXX XXXXX für ihren rat
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Dr. Schaaf hat geantwortet vor 6 Jahren.
Das klingt gar nicht so typisch für eine Hämorhoide, mehr wie eine Analthrombose.

Man kann versuchen, sie mit Heparinsalbe zu behanden und wenn sie nicht zu groß ist und nicht zu sehr weh tut, geht sie vielleicht von allein wieder weg (langsam), aber meist hilft nur "aufschneiden", was sich schlimmer anhört als es ist. Danach heilt es eigentlich immer sehr schnell und tut auch schnell nicht mehr weh.

Mit freundlichen Grüßen

Dr. Schaaf
_________
Vergessen Sie bitte nicht, hilfreiche Antworten zu "AKZEPTIEREN". Danke

Ähnliche Fragen in der Kategorie Medizin