So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Gehring.
Dr. Gehring
Dr. Gehring, Fachärztin
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 11175
Erfahrung:  Notfallmedizin,Psychosomatik,Innere- und Allgemeinmedizin
61885400
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Gehring ist jetzt online.

Ich habe seit 2Tagen einen Druck auf den Ohren ,der aber immer

Kundenfrage

Ich habe seit 2Tagen einen Druck auf den Ohren ,der aber immer im Laufe des Tages
verschwindet.Morgens wenn ich aufstehe ist er wieder da.
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Guests hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sehr geehrte/r Patient/in,
am wahrscheinlichsten ist bei Ihnen das Vorliegen einer Tubenbelüftungsstörung (nicht ungewöhnlich zu dieser Jahreszeit), also eine Verstopfung des Belüftungsganges zwischen Ohr und Rachenraum. Sie können selbst Abhilfe schaffen: Nehmen Sie 2-3 Mal tgl. Nasenspray (z.B. Otriven) zum Abschwellen der Schleimhäute und führen einige Male am Tag das Valsalva-Manöver durch (Nase zuhalten, anschließend Pressen, bis es im Ohr knackt). Damit sollte der Druck bald verschwunden sein. Gute Besserung!