So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Gehring.
Dr. Gehring
Dr. Gehring, Fachärztin
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 11482
Erfahrung:  Notfallmedizin,Psychosomatik,Innere- und Allgemeinmedizin
61885400
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Gehring ist jetzt online.

meine mutter leidet schon seit einigen jahren an bulthochdruck

Kundenfrage

meine mutter leidet schon seit einigen jahren an bulthochdruck und nimmt dagegen auch tabletten. vor ca. 2 wochen war sie beim hausarzt, weil sie einen sehr hohen puls hatte (ca. 100-150). dieser hat dann aber festgestellt, dass es eine verspannung ist. nun befindet sie sich mit meinem vater mit dem lkw auf einem großen lkwrasthof bei flensburg und hat wieder sehr hohen puls, fühlt sich unwohl, hat keinen rechten appetit und auch nicht durst (ist bei ihr aber normal, sie trinkt leider sehr wenig). was bei ihr noch ist, sie will über dinge, die sie beschäftigen, nicht reden und frisst sie in sich rein, da es ja sinnlos ist; für veränderungen ist sie nicht zugänglich. dies schreibe ich deshalb, weil sie selbst vor 2 wochen gesagt hat, dass sie momentan alles sehr beschäftigt und deshalb der hohe puls (ihre eigendiagnose). sie hatte auch schon alles tests bzgl. herz vor ca. einem jahr gemacht, aber es war so weit alles in ordnung, außer eben dass sie dinge tun sollte, die ihr freude bereiten.
kann der hohe puls wieder mit allem zusammenhängen (sprich psychischer druck, den sie verspürt, verspannung) oder aber sollte der hohe puls untersucht und behandelt werden?
vielen dank XXXXX XXXXX antwort
mfg
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Guests hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo und guten Tag,

bevor der hohe Puls einer psychischen Ursache zugeschrieben wird, sollte eine Abklärung der organischen Ursachen stehen, da Ihre Mutter unter einer Herzrhythmusstörung leiden könnte, die bei der Untersuchung vor einem Jahr nicht aufgefallen ist oder noch nicht vorhanden war.
Es gibt Herzrhythmusstörungen, die mit einer erhöhten Gefahr für Schlaganfälle einhergehen, weswegen es wichtig ist, schnell eine Therapie einzuleiten und Ihre Mutter so vor einem Schlaganfall und dessen Folgen (Lähmung, Sprachstörungen) zu bewahren.
Feststellen ließe sich das durch das Durchführen eines Ruhe- bzw. Langzeit- (24 h) EKGs.
Für weitere Fragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.
Alles Gute für Sie und Ihre Mutter!
Experte:  Guests hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo und guten Tag,
da Sie meine Antwort gelesen, aber bisher nicht reagiert haben, teilen Sie mir bitte mit, ob Sie weitere Fragen haben. Diese beantworte ich Ihnen gerne. Andernfalls honorieren Sie eine hilfreiche Antwort bitte durch das Anklicken von "Akzeptieren". Danke!
Experte:  Guests hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo, da Sie meine Antwort gelesen, aber nicht reagiert haben, teilen Sie mir bitte mit, ob Sie weitere Fragen haben. Diese beantworte ich Ihnen gerne. Andernfalls honorieren Sie eine hilfreiche Antwort bitte durch das Anklicken von "Akzeptieren". Danke!
Experte:  Guests hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo, da Sie meine Antwort gelesen, aber nicht reagiert haben, teilen Sie mir bitte mit, ob Sie weitere Fragen haben. Diese beantworte ich Ihnen gerne. Andernfalls honorieren Sie eine hilfreiche Antwort bitte durch das Anklicken von "Akzeptieren". Danke!
Experte:  Guests hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo, da Sie meine Antwort gelesen, aber nicht reagiert haben, teilen Sie mir bitte mit, ob Sie weitere Fragen haben. Diese beantworte ich Ihnen gerne. Andernfalls honorieren Sie eine hilfreiche Antwort bitte durch das Anklicken von "Akzeptieren". Danke!
Experte:  Guests hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo, da Sie meine Antwort gelesen, aber nicht reagiert haben, teilen Sie mir bitte mit, ob Sie weitere Fragen haben. Diese beantworte ich Ihnen gerne. Andernfalls honorieren Sie eine hilfreiche Antwort bitte durch das Anklicken von "Akzeptieren". Danke!
Experte:  Guests hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo, da Sie meine Antwort gelesen, aber nicht reagiert haben, teilen Sie mir bitte mit, ob Sie weitere Fragen haben. Diese beantworte ich Ihnen gerne. Andernfalls honorieren Sie eine hilfreiche Antwort bitte durch das Anklicken von "Akzeptieren". Danke!
Experte:  Guests hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo, da Sie meine Antwort gelesen, aber nicht reagiert haben, teilen Sie mir bitte mit, ob Sie weitere Fragen haben. Diese beantworte ich Ihnen gerne. Andernfalls honorieren Sie eine hilfreiche Antwort bitte durch das Anklicken von "Akzeptieren". Danke!
Experte:  Guests hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo, da Sie meine Antwort gelesen, aber nicht reagiert haben, teilen Sie mir bitte mit, ob Sie weitere Fragen haben. Diese beantworte ich Ihnen gerne. Andernfalls honorieren Sie eine hilfreiche Antwort bitte durch das Anklicken von "Akzeptieren". Danke!