So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Scheufele.
Dr.Scheufele
Dr.Scheufele, Arzt
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 19960
Erfahrung:  Allgemeinmedizin, Gynäkologie u. Geburtshilfe, über 20-jährige Praxiserfahrung
28905844
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr.Scheufele ist jetzt online.

Hallo, ich bin mir bei folgender Frage etwas unsicher Ich

Kundenfrage

Hallo,
ich bin mir bei folgender Frage etwas unsicher:

Ich habe die Pille am 11. Tag vergessen und am 12. die Einnahme nachgeholt. Lt. dem Backpeickzettel soll ich die Pille wie gewohnt weiter nehmen und der Verhütungsschutz besteht weiter. Ist dies richtig? Sollte ich die nächsten sieben Tage noch zusätzlich verhüten?

LG Tanja
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo Tanja,

das Risiko beim Vergessen einer Pille ist von der Einnahmewoche abhängig. Grundsätzlich soll die vergessene Pille nachgenommen werden, somit haben Sie sich also völlig richtig verhalten. In der ersten und dritten Woche ist dann eine zusätzliche Verhütung für die Dauer von 7 Tagen notwendig, in der zweiten Einnahmewoche bleibt der Schutz aber bestehen. In Ihrem Fall brauchen Sie daher nicht zusätzlich zu verhüten.

Mit freundlichen Grüssen,
Dr. N. Scheufele
Dr.Scheufele und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Danke
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 6 Jahren.
Gern geschehen, wünsche ein schönes Restwochenende.

MfG,
Dr. N. Scheufele

Ähnliche Fragen in der Kategorie Medizin