So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Scheufele.
Dr.Scheufele
Dr.Scheufele, Arzt
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 20330
Erfahrung:  Allgemeinmedizin, Gynäkologie u. Geburtshilfe, über 20-jährige Praxiserfahrung
28905844
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr.Scheufele ist jetzt online.

Sehr geehrte Damen und Herren, Ich hoffe Sie k nnen mir

Kundenfrage

Sehr geehrte Damen und Herren,

Ich hoffe Sie können mir weiterhelfen. Habe seid einer Wochen schmerzen ein ziehen im Unterleib ( wie wenn ich MS bekommen würde ). MeineMS wäre aber erst in einer Woche fällig. Hinzu kommt noch das ich manchmal Übelkeitsgefühle bekomme und Blähungen. Ein stechen auf der rechten Seite meineS Unterleibes macht sich heute schon den ganzen Tga bemerkbar und zu allerletzt fühle ich ein leichtes ziehen in der Leisten gegend.

Was könnte das sein ?? Wäre etoll wenn Sie mir weiter helfen könnten.

Danke

LG

AB
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo,

von einer Schwangerschaft würde ich Ihrer Schilderung nach nicht ausgehen. Eher sprechen die Beschwerden für eine Entzündung im Bereich der Gebärmutterschleimhaut und der Eileiter, die durch aufsteigende Infektion entstehen kann. Bitte suchen Sie daher unbedingt den Frauenarzt auf, der durch Tast-, Ultraschall- und eventuell Blutuntersuchung eine Abklärung durchführen und dann gezielt behandeln kann. Dies ist umso wichtiger, als eine solche Entzündung unbehandelt zur Verklebung der Eileiter führen und damit das Zustandekommen einer Schwangerschaft erschweren kann.

Mit freundlichen Grüssen,
Dr. N. Scheufele
Dr.Scheufele und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Vielen Dank für Ihre Antwort.

Ich werde einen Termin bei meinem Frauenartzt vereinbaren.

Wünsche Ihnen noch einen schönen Tag.

Audrey
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo Audrey,

gern geschehen, auch Ihnen einen schönen Tag und gute Besserung.

MfG,
Dr. N. Scheufele