So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Höllering.
Dr. Höllering
Dr. Höllering, Fachärztin
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 10834
Erfahrung:  Notfallmedizin,Psychosomatik,Innere- und Allgemeinmedizin
61885400
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Höllering ist jetzt online.

was kann ich gegen schluckauf tun habe es seit gestern

Kundenfrage

was kann ich gegen schluckauf tun????? habe es seit gestern und bin schon am erbrechen...halte es kaum mehr aus!!
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Guests hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sehr geehrte/r Patient/in,
ein vorübergehender Schluckauf ist meist harmlos, wenn er jedoch länger anhält, kann eine ernste Ursache dahinterstecken wie z.B. ein Tumor, Abszess etc, weswegen Sie unbedingt (!!!) die Ursache abklären lassen sollten, wenn Ihr Schluckauf sich nicht spätestens innerhalb der nächsten 24 h verschwindet oder zumindest merklich bessert.
Was können Sie nun konkret selbst tun, damit der Schluckauf verschwindet:
- Trinken von kaltem oder Eis- Wasser
- Ihren Atem anhalten und dabei schlucken
- Niesen mithilfe von Niespulver, Haarspray etc
- kurzzeitige (!) CO2-Rückatmung mit einer Tüte
- Riechsalz
- Schlucken von hartem Brot
Darüber hinaus gibt es noch die Möglichkeit, mittels Hypnose oder Verhaltenstherapie den Schluckauf in den Griff zu bekommen, aber dies sollte erst nach erfolgter umfangreicher Diagnostik erfolgen.

Alles Gute für Sie und viel Glück!
Experte:  Guests hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sehr geehrte/r Patient/in,

da Sie meine Antwort gelesen, aber noch nicht akzeptiert haben, bitte ich Sie, mir mitzuteilen, ob Sie noch weitere Fragen haben. Falls nein, würde ich mich freuen, wenn Sie meine Antwort, sofern für Sie hilfreich, durch das Anklicken von "Akzeptieren" bestätigen würden.
Vielen Dank!
Experte:  Guests hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sehr geehrte/r Patient/in, da Sie meine Antwort gelesen, aber noch nicht akzeptiert haben,teilen Sie mir bitte mit, ob Sie noch weitere Fragen haben. Falls nein, würde ich mich freuen, wenn Sie meine Antwort durch das Anklicken von "Akzeptieren" bestätigen würden. Vielen Dank!
Experte:  Guests hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo,
bestehen Ihrerseits noch Fragen oder Unklarheiten? Falls nein, bitte ich Sie, meine Antwort durch das Anklicken von "Akzeptieren" zu bestätigen, da ansonsten keine Honorierung erfolgt.

Vielen Dank!
Experte:  Guests hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo, bestehen Ihrerseits noch Fragen oder Unklarheiten? Falls nein, bitte ich Sie, meine Antwort durch das Anklicken von "Akzeptieren" zu bestätigen, da ansonsten keine Honorierung erfolgt. Vielen Dank!
Experte:  Guests hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo, bestehen Ihrerseits noch Fragen oder Unklarheiten? Falls nein, bitte ich Sie, meine Antwort durch das Anklicken von "Akzeptieren" zu bestätigen, da ansonsten keine Honorierung erfolgt. Vielen Dank!

Ähnliche Fragen in der Kategorie Medizin