So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Duncan Klein.
Dr. Duncan Klein
Dr. Duncan Klein, Arzt
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 155
Erfahrung:  Facharzt Kinder- und Jugendmedizin, Neonatologie
33633539
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Duncan Klein ist jetzt online.

Hallo, ist es normal, das mein K rper morgens angeschwollener

Kundenfrage

Hallo, ist es normal, das mein Körper morgens angeschwollener ist als am Abend? Ich bin 35 und weiblich und habe dies des öfteren schon festgestellt im besonderen anhand meiner Ringe, die ich morgens als nicht tragen kann, da sie zu eng sind....im Laufe des Tages allerdings passen. Danke XXXXX XXXXX!
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Dr. Duncan Klein hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo und vielen Dank für Ihre Frage
Die Einlagerung von Körperflüssigkeit, der sog. Lymphe kann besonders bei längerer körperlicher Ruhe verstärkt erfolgen, wenn die Muskelpumpe nicht aktiv ist, d.h. wenn die Muskulatur durch die normalen Kontraktionen nicht ständig die Lymphflüssigkeit wieder zurück in das Blutgefässsystem "pumpt".
In geringen Masse ist dies ganz normal, und wie sie ja auch beobachten, im Verlauf des Tages vollständig rückläufig.
Sie sollten bei verstärkten Ödemen jedoch einmal überprüfen lassen ob a) ihr Blutdruck und ihre Herzfunktion in Ordnung ist, oder b) eventuell eine Allergie (z.B. Hausstaub, Haustiere, Daunenfeder?) im Bett zu einer vermehrten Ödembildung führt. Falls Sie aber ansonsten gesund sind und nicht an anderen Symptomen leiden, handelt es sich am ehesten um eine normale, sog. "physiologische" Reaktion des Körpers und hat keinen Krankheitswert.
Ich wünsche Ihnen alles Gute und hoffe, dies hilft Ihnen weiter.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Medizin