So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Bergmann.
Bergmann
Bergmann, Dr. Med.
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 1081
Erfahrung:  20j. Berufserfahrung in Kinder-, Jugendmedizin, Dermatologie, innere Medizin
50673792
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Bergmann ist jetzt online.

hallo. ich bin fast 30 jahre alt. ich habe seit etwa 4 wochen

Kundenfrage

hallo. ich bin fast 30 jahre alt. ich habe seit etwa 4 wochen starke schmerzen in der linken schulter. der schmerz zieht teilweise bis in den linken brustbereich und manchmal sticht es wie bei einem nadelstich. habe es schon mit med. pflastern versucht, allerdings ohne wirklichen erfolg. vieleicht wissen sie weiter. mit freundlichen gruesen, nicole schroen.
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Bergmann hat geantwortet vor 6 Jahren.

Hallo und guten Tag,

 

können Sie sich an ein Ereignis erinnern oder kam der Schmerz eher plötzlich oder steigerte sich langsam?

 

Welche Art Tätigkeit üben Sie beruflich aus, eher sitzend, PC ?

 

Treiben Sie Sport, welchen?

 

Haben Sie noch in anderen Gelenken Schmerzen?

 

Haben Sie eine Grunderkrankung?

 

vielen Dank...

 

 

Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
ich habe das eigentlich immer mal wieder. sport treibe ich nicht wirklich. keine anderen beschwerden. oft kopfschmerzen. oft am pc.
Experte:  Bergmann hat geantwortet vor 6 Jahren.

Hallo,

 

Schmerzen wie von Ihnen beschrieben gehen möglicherweise von Ihrer oberen Wirbelsäule, vor allem aus dem Halsbereich, aus.

 

Ursächlich ist meist eine schlechte , d.h. verspannte Körperhaltung am PC.

 

Lassen Sie einen Orthopäden Ihre Wirbelsäule checken und je nach Befund Ihnen Gymnastik, Krankengymnastik, Massagen etc. verordnen.

 

Je eher Sie das Problem angehen, desto eher vermeiden Sie chronische Schäden.

 

Das vorsichtige Bewegen des Kopfes in alle Richtungen, Nick- und Kreisbewegungen sind übrigens am PCXXXXXuuml;ndlich für 2 Minuten recht heilsam.

 

Lassen Sie aber bitte baldmöglichst die Diagnose klären, damit nichts anderes übersehen wird.

 

Homöopathisch kann man sich gegen stechende Schmerzen sehr erfolgreich mit

 

Apis mellifica D3 oder D 4 , akut 1 x 8 Kügelchen behelfen. Trotzdem gilt es,

zuerst die Diagnose zu sichern !!

 

Alles Gute und freundlichen Gruß.