So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Kardiologie Her...
Kardiologie Herz Rhythmus
Kardiologie Herz Rhythmus, Arzt
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 60
Erfahrung:  Arzt Innere Medizin, Kardiologie
45329874
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Kardiologie Herz Rhythmus ist jetzt online.

Ich habe seid monten schmerzen in H nde,Knie und F en. Meine

Kundenfrage

Ich habe seid monten schmerzen in Hände,Knie und Füßen. Meine schmerzen in den Füßen sind manchmal so schlimm das ich kaum laufen kann. die kniehe tun so weh das ich mich nicht hinnknien kann.die Hände sind schon ein bischen verknorpelt,unddie Finger tun weh
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Kardiologie Herz Rhythmus hat geantwortet vor 7 Jahren.
Guten Abend, das hoert sich sehr nach Arthrose an, es sollte abgeklärt werden ob es sich um `echtes` Rheuma handelt, in welchem Falle man sich um die Nieren und die Gefäße sorgen muss oder altersbedingte Abnutzungsarthrose. Wenn auf einmal viele Gelenke betroffen sind, kann es sich um ersteres handeln. Man sollte vielleicht die entsprechenden Blutwerte kontrollieren. Ein Gang zum sog. Rheumatologen kann sich lohnen.
Alles Gute
Kardiologie Herz Rhythmus und 2 weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
Vielen Dank für ihre Antwort sir hat mir weiter geholfen. Ich habe mit meiner Ärstinn gesprochen,und auch einen Bluttest gemacht. Da bei ist herrausgekommen das ich Reuma und Artrose habe.Sie hat mich aber nicht zum Reumatologenüberwiesen.Ich habe nur einpaarTabletten von Ihr verschrieben bekommen.Die ich jetzt eine Woche nehmen soll.Und dann woltesie wieter sehen.Die tabletten heisen Lyrika 75mg.
Experte:  Kardiologie Herz Rhythmus hat geantwortet vor 7 Jahren.
Guten Tag,
Ohne die genauen Details aus Ihrer Labordiagnostik zu kennen, Pregabalin (Lyrica) ist eher bei neuropathischen Schmerzen und Epilepsie hilfreich. Sollten Sie diese nicht haben reden Sie noch mal mit Ihrer Ärztin. Für den Schmerz bei Rheuma sind andere Präparate geeigneter.
Ich denke es ist fair, mit dieser Erkrankung wenigstens einmal bei einem Rheumatologen oder Internisten mit Schwerpunkt Rheumatologie vorstellig zu werden. Sie sollten dann alle Befunde, eventuelle Röntgenbilder u.a. mitnehmen. Warum schickt Sie Ihre Ärztin nicht? Vielleicht ist sie besondere kompetent auf diesem Gebiet. Gibt sie einen anderen Grund an, sollten Sie auf eine Zuweisung drängen oder einen anderen Arzt dannach fragen.
Alles Gute