So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Scheufele.
Dr.Scheufele
Dr.Scheufele, Arzt
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 20330
Erfahrung:  Allgemeinmedizin, Gynäkologie u. Geburtshilfe, über 20-jährige Praxiserfahrung
28905844
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr.Scheufele ist jetzt online.

habe seit 2 tagen schrekliche augenblitze die nicht schmerzen

Kundenfrage

habe seit 2 tagen schrekliche augenblitze die nicht schmerzen aber nerven.Dauert nun schon 20 minuten
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo,

es gibt eine Reihe möglicher Ursachen für solche Symptome, so können z.B. Durchblutungsstörungen, oder auch Bluthochdruck dabei eine Rolle spielen. Grundsätzlich kommt für das Auftreten solcher Blitze aber auch eine Netzhautablösung in Frage, die dann schnell diagnostiziert und behandelt werden sollte. Ich rate Ihnen daher, möglichst noch heute die augenärztliche Ambulanz einer Klinik aufzusuchen, dort kann man eine Abklärung durchführen und damit sind Sie auf der sicheren Seite.

Mit freundlichen Grüssen,
Dr. N. Scheufele
Dr.Scheufele, Arzt
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 20330
Erfahrung: Allgemeinmedizin, Gynäkologie u. Geburtshilfe, über 20-jährige Praxiserfahrung
Dr.Scheufele und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Experte:  Guests hat geantwortet vor 6 Jahren.
Ich kann meinem Kollegen nur beipflichten, Augenblitze, erst recht wenn Sie keine Schmerzen verursachen. Sie sollten unverzüglich in die augenärztliche Ambulanz eines Krankenhauses gehen, da im Akutstadium noch eine wirksame Therapie eingeleitet werden kann. Bei Netzhautablösung, die Blindheit zur Folge haben kann, kann noch eine Laserbehandlung durchgeführt werden, dies sollte jedoch schnell erfolgen, damit der Ausmass des Schadens so gering wie möglich gehalten wird!!
MfG
Dr. L.
--------
Zur Beachtung
Bitte vergessen Sie nicht eine hilfreiche Antwort mit "Akzeptieren" zu honorieren. Diese Beratung ersetzt nicht die Diagnostik, Beratung oder Therapie des Arztes vor Ort.
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 6 Jahren.
Vielen Dank für die Bestätigung meiner Aussage.

MfG,
Dr. N. Scheufele
Experte:  Guests hat geantwortet vor 6 Jahren.
Gern geschehen!
MfG