So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. med. Hoyer.
Dr. med. Hoyer
Dr. med. Hoyer, Arzt, Ass.Prof. (USA)
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 17
Erfahrung:  Uni. Hamburg, Würzburg, Pittsburgh(USA), Acc&Emerg.London, Innere, Intensiv, Anästh, Pain, Infekt.
52388224
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. med. Hoyer ist jetzt online.

mein mann leidet unter extremen hodenschmerzen das geht bis

Kundenfrage

mein mann leidet unter extremen hodenschmerzen das geht bis in den rücken

was kann man dagegen tun?
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Ortho-Doc Nowi hat geantwortet vor 7 Jahren.

Es kann sich um eine Orchitis (Hodenentzündung) handeln. Sind die Hoden stark geschwollen? Es hilft Hochlagerung und Antibiotika sowie Antirheumatika, z.B. Ibuprofen 3x400 mg/Tag. Der richtige Ansprechpartner wäre allerdings ein Urologe. Er sollte umgehend einen Urologen aufsuchen, um andere Ursachen auszuschließen!

Gute Besserung

Experte:  Dr. med. Hoyer hat geantwortet vor 7 Jahren.

Guten Tag liebe Ehefrau des Patienten, der vor SCHMERZEN!!!!! nicht mehr selbst schreiben kann (????),

 

bitte suchen Sie UMGEHENST die nächste NOTFALL-AMBULANZ AUF, wenn möglich mit chirurgischer besser, wenn gleichschnell erreichbar mit urolgischer ABTEILUNG MIT NACHT-OP-BEREITSCHAFT - Groß-Krankenhaus- 500 Betten plus X, und zwar bald - nämlich VORHIN!!!!!!!!!!!

 

JETZT! Spätestens!

 

Ein extremer SCHMERZ ist bis zum Beweis des GEGENTEILS eine Hodentorsion!!!

 

http://de.wikipedia.org/wiki/Hodentorsion

 

Sie dürfen, das ist aber auch wirklich alles!!!, zwischen Ambulanz-Notarzt-Anruf und deren Eintreffen, aber nur wenn noch Zeit ist!!!!

 

das "Prehn-Zeichen" überprüfen, damit unterscheidet man, die HODENTORSION von der Orchitis, die der Herr Kollege schon erklärte:

 

Zitat aus Wikipedia:

 

Prehn-Zeichen (Anheben des Hodens, Schmerzen bleiben, Differentialdiagnose zur Epididymitis(=Nebenhodenentzündung)), Gersches Zeichen (Einziehung am Boden des Hodensacks, tritt früh auf [[Anm.: Ja FRÜH???, aber nach dem armen Mann schoooon viel zu späääät!!!!) und Tenkhoffsches Zeichen (Pergamentknistern bei Berührung des Hodensacks, tritt ZUUUUUU spät auf) geben erste Anzeichen für eine Hodentorsion.

 

Urin und Blut geben zuerst keine Hinweise, nach einiger Zeit tritt eine Leukozytose, als Zeichen von Entzündung auf. Diese ist aber diagnostisch ohne Bedeutung. Heute wird oft direkt die Sonographie, evt auch mit Doppler benutzt, mit der die ödematöse Schwellung und der venöse Verschluss dargestellt werden kann.[1] Da die Untersuchung mit Hilfe der Sonographie keine absolute Sicherheit bietet und eine Torsion in kurzer Zeit zum Verlust des Hodens und schlimmeren Konsequenzen führt, ist im Zweifel die

 

=====>>>>>> diagnostische operative Hodenfreilegung <<<<======

 

notwendig. [2]. Bei einer Torsion wird gleichzeitig die Therapie durchgeführt."

 

..... und das in Schmerzfreiheit, da Narkose.....ohhhhhh....., wie schön.....(schläft...).

 

Nix mehr essen oder trinken, wg.Narkose-Risiko-Reduktion - falls nötig..., Austrahlung gemäß der Hodennervenversorgung ist (fast) sicher beweisend, insb. mit EXTREEEEEM, weniges tut so weh...

 

 

Und jetzt LOS, aber schnell! Ich hoffe, Sie sind schon los.....

 

... lassen Sie bitte hören, wie es ausging....

 

Alles Gute und schnelle Besserung und ich drück alle Daumen und Zehen....

 

Ihr A. Hoyer



Verändert von Dr. med. Hoyer am 13.10.2010 um 21:22 Uhr EST
Experte:  Ortho-Doc Nowi hat geantwortet vor 7 Jahren.
Wenn die Antwort eine Hilfe war, vergessen Sie bitte nicht mit "Akzeptieren" zu honorieren!
Experte:  Dr. med. Hoyer hat geantwortet vor 7 Jahren.

Lieber Patient,

 

sehr geehrte Ehefrau, waren Sie schon im Krankenhaus?

 

Ist alles gut gegangen?

 

Wenn ich Ihnen helfen konnte, würde mich eine Rückmeldung freuen.

 

Herzlichst und gute Besserung,

 

Ihr A. Hoyer

Experte:  Dr. med. Hoyer hat geantwortet vor 7 Jahren.

Werter Patient, wenn wir Ihnen helfen konnten, wäre es sehr nett, wenn Sie gelegentlich den akzeptieren-Knopf drücken würden und WICHTIGER HIER!!! eine nette Bewertung schreiben würden, denn nur so erhält man hier wie anderswo seine Reputation und

 

"DANKE" wäre auch sehr nett, oder?

Experte:  Ortho-Doc Nowi hat geantwortet vor 7 Jahren.

 

Wenn ich mit meiner Einschäzung helfen konnte bitte ich darum zu AKZEPTIEREN,

denn nur so erhalte ich mein Honorar. Die meisten Kunden klicken dieses Feld nicht an und das ist nicht schön.

Experte:  Dr. med. Hoyer hat geantwortet vor 7 Jahren.

P.S.:

 

WIE WÄRE ES MIT EINER NETTEN "BEWERTUNG" im POESIE-ALBUM des PORTALS - egal bei wem? Es würde uns hier wirklich sehr FREUEN, denn nur das zählt und teilt das ERGEBNIS der Leute vor Ort mit - Qualitätsmanagment!!!

 

All the best Andreas