So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an drhippokrates.
drhippokrates
drhippokrates, Dr. Med.
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 1990
Erfahrung:  Mehrjährige klinische Erfahrung in Innere Medizin, Neurologie und Psychiatrie
28345046
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
drhippokrates ist jetzt online.

Hallo, zurzeit fallen bei mir haare aus blute aus den mandeln

Kundenfrage

Hallo, zurzeit fallen bei mir haare aus blute aus den mandeln hab starke bauchkrämpfe und meine knochen tun weh.

können sie mir da eiter helfen?
vielen dank XXXXX XXXXX
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  drhippokrates hat geantwortet vor 7 Jahren.
Guten Tag !

Das klingt irgendwie überhaupt nicht gut. Sind sie sicher, dass sie aus den Mandeln bluten ? Woher wissen Sie dies so genau ? Wenn sich diese Beschwerden bestätigen, gehören sie nach meiner Einschätzung unbedingt in eine umfassende ärztliche Diagnostik und Behandlung.

So passen ihre Beschwerden erstmal gar nicht zu einem einzelnen Krankheitsbild. Es könnte sich um eine Gerinnungsstörung handeln, die man unbedingt erkennen und behandeln muss. Warten Sie nicht und vereinbaren sie heute einen Arzttermin.

Gute Besserung
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.

ja ich blute aus den mandeln da muss ich mit einen q stäbchen es stillen weil das blut mir in den rachenraum fliest

 

und es ist mir aufgefalen das ich derueit bestärkt im brustraum ein stechen verängtes gefühl kriege es kommt und geht

Experte:  drhippokrates hat geantwortet vor 7 Jahren.
Also damit gehören Sie schleunigst zum Arzt bzw. in ein Krankenhaus. Was auch immer dahinter steckt, es gehört abgeklärt.

Eigentlich kenne ich Blutungen in diesem Bereich eher bei Tumoren / Metastasen, was ich ihnen aber nicht wünsche und angesichts ihres Alters auch nicht als wahrscheinlich annehme.

So oder so : Es gehört schleunigst diagnostiziert und behandelt.

Gute Besserung !