So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Scheufele.
Dr.Scheufele
Dr.Scheufele, Arzt
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 20709
Erfahrung:  Allgemeinmedizin, Gynäkologie u. Geburtshilfe, über 20-jährige Praxiserfahrung
28905844
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr.Scheufele ist jetzt online.

hallo bin in der 6 -7 schwangerschaftswoche geb auf ultraschall

Kundenfrage

hallo bin in der 6 -7 schwangerschaftswoche geb auf ultraschall steht 30 mai 2011 herzschlag vom kind konnte man noch keinen sehnen nächste woche habe ich den termin wegen den herztöne jetzt war ich auf der toilette und habe eine schmierblutung besteht die gefahr auf eine fehlgeburt
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo,

vom errechneten Geburtstermin her wäre es jetzt die 7.SSW, in der eigentlich schon eine Herzaktion im Ultraschall darstellbar sein sollte. Eine solche Blutung kann grundsätzlich Anzeichen einer drohenden Fehlgeburt sein, dennoch lässt sich auch daraus keine sichere Diagnose ableiten, da auch eine harmlose, hormonelle Ursache der Grund sein kann. Leider kann man daher zunächst nur den weiteren Verlauf und die Kontrolluntersuchung abwarten, körperliche Schonung - möglichst Bettruhe - ist dabei anzuraten. Sollte die Blutung dennoch an Stärke zunehmen, würde ich raten, die gynäkologische Ambulanz einer Klinik zur Abklärung aufzusuchen.

Mit freundlichen Grüssen,
Dr. N. Scheufele
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
also kurz davor in februra hatte ich einen schawangerschaftsabbruch und am 16 september wurde ich operiert an der galle die wurde entfernt dort war nicht klar das ich schwanger war diese woch sah man noch nix auf den ultraschall deswegen sollte ich am montag vorbei kommen habe schon kinder und bei ihnen war es nicht so mache mir jetzt halt gedanken und habe angst
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo,

die genannte Vorgeschichte muss keinerlei negativen Einfluss auf diese Schwangerschaft haben, auch die Blutung kann wie gesagt harmlosen Ursprungs sein. Machen Sie sich daher bitte nicht allzu grosse Sorgen, es kann sich durchaus noch alles zum Guten wenden.

MfG,
Dr. N. Scheufele
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
also bettruhe dann am besten und wenn es schlimmer geht am besten sofort ins kankenhaus und wenn es ein wenig besser wird zum arzt am montag
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 7 Jahren.
Richtig, genau so sollten Sie vorgehen.
Ich halte Ihnen die Daumen für einen glücklichen Verlauf.

MfG,
Dr. N. Scheufele
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
ok ich bedanke XXXXX XXXXX bei ihnen herr dr. scheufele . dann werde ich das mal versuchen
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 7 Jahren.
Gern geschehen, alles Gute.

MfG,
Dr. N. Scheufele
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 7 Jahren.
Liebe Patientin,

wenn Ihnen meine Antworten geholfen haben, wäre ich für eine Honorierung durch Anklicken des "akzeptieren"-Buttons dankbar.

MfG,
Dr. N. Scheufele