So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Bergmann.
Bergmann
Bergmann, Dr. Med.
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 1081
Erfahrung:  20j. Berufserfahrung in Kinder-, Jugendmedizin, Dermatologie, innere Medizin
50673792
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Bergmann ist jetzt online.

meine tochter,1 jahr,ist heute vormittag gefallen und hat sich

Kundenfrage

meine tochter,1 jahr,ist heute vormittag gefallen und hat sich den kopf angestoßen.jetzt hat sie einen blauen fleck an der schläfe.so ist sie fit wie immer nur hat sie heute abend 2 mal gebrochen.soll ich mit ihr ins krankenhaus fahren?
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Bergmann hat geantwortet vor 7 Jahren.

Hallo und guten Abend,

 

wer im Zusammenhang mit einem Sturz zweimal erbrochen hat, könnte eine Gehirnerschütterung haben.

 

Zur Sicherheit sollten Sie Ihr Kind heute abend noch im Krankenhaus vorstellen, um eine Fraktur und eine Blutung im Kopfbereich auszuschließen.

 

Natürlich kann das Erbrechen auch andere Ursachen haben.

 

Trotzdem kann ich Ihnen nur dahingehend raten, dies heute noch abzuklären.

 

Alles Gute und freundlichen Gruß.