So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an drhippokrates.
drhippokrates
drhippokrates, Dr. Med.
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 1990
Erfahrung:  Mehrjährige klinische Erfahrung in Innere Medizin, Neurologie und Psychiatrie
28345046
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
drhippokrates ist jetzt online.

HALLO mein sohn 5jahre hat eine katzenhaar allergie und wir

Kundenfrage

HALLO
mein sohn 5jahre hat eine katzenhaar allergie und wir wollen uns nen hund kaufen laut kinderarzt spricht nix dahgegen
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  drhippokrates hat geantwortet vor 6 Jahren.
Stimmt. Eine Katzenhaar-Allergie muss nicht zu einer generellen Tierhaar-Allergie führen bzw. damit vergesellschaftet sein. Allerdings sollten sie es ggf. doch falls noch nicht gemacht austesten lassen. Ein entsprechender Test beim Kinderarzt oder Allergologen ist nicht so aufwendig und wie wären auf der sicheren Seite, ob es eine generelle Tierhaarallergie ist. Unsere Kinder haben beispielsweie eine Pferdehaarallergie, aber keine Hundehaarallergie (glücklicherweise, weil wir 2 Hunde haben). Meine Stieftöchter dafür eine Katzenhaarallergie. Dennoch gibt es bei uns dann keine Probleme mit einer etwaigen Allergie auf unsere Hunde. Also kein Grund, keinen Hund anzuschaffen.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Medizin