So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. A. Teubner.
Dr. A. Teubner
Dr. A. Teubner, Ärztin
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 3331
Erfahrung:  35 Jahre Privatpraxis; Akupunktur, ganzheitl. Schmerztherapien, Naturheilverfahren
31261372
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. A. Teubner ist jetzt online.

Guten Tag7 Da ich momentan gerade in einer sehr starken

Kundenfrage

Guten Tag7

Da ich momentan gerade in einer sehr starken beruflichen und privaten Stressphase bin,
kann ich leider nicht schlafen. Dieser Zustand dauert mittlerweile seit fast vier Wochen
an. Ich habe es mit viel Bewegung, kein Alkohol usw. probiert und auch mit natürlichen
Schlafmitteln wie Baldrian usw. Ich denke für einen vorübergehenden Zeitraum wäre jetzt
ein richtiges Schlafmittel angezeigt. Stellen Sie auf Wunsch auch Rezepte aus ? Wenn ja,
wäre ich sehr froh, da hier bei uns keiner der Notfallärzte es für nötig befindet, zurückzurufen. BestenDank für Ihre rasche Antwort.

Daniel Weder
Hirzbrunnenstrasse 12
4058 Basel

Tel. +41 79 756 84 31
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Dr. A. Teubner hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo und guten Tag,

können Sie wegen Gedankenzudrangs nicht einschlafen oder haben Sie Durchschlafprobleme? Wann dann Erwachenszeit und wie lange wach?

Im ersteren Fall dürfte das hom. Mittel 1) Coffea D6 Glob, helfen; es wäre auf alle Fälle einen Versuch wert. Natürlich ist es möglich auch ein Schlafmittel zu rezeptieren, dieses einzuscannen und einer Apotheke Ihrer Wahl zu mailen.
Bei Stress kann die Melatoninproduktion gestört sein. Diese ist für unseren Wach-Schlafrhythmus verantwortlich und 2).Melatonin 3mg hat sich als "natürliches" Schlafmittel bestens bewährt.
1 wird unmittelbar vorm Einschlafen (8 Glob. im Munde resorbieren lassen) genommen.
2 eine halbe Std. vor dem Schlafengehen.

Geben Sie kurz feed-back- auch ob Sie Melatonin rezeptiert haben wollen, dann kann ich Sie zurückrufen und Ihnen per mail ein Rezept über ein dann verabredetes Medikament schicken,

Einstweilen



Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

Guten Tag Frau Dr. Teuber

 

Das erste Coffea D6 GLOB habe ich schon probiert, leider ohne Erfolg, auch sonstige

naürliche Mittel nützen nichts. Ich ich habe sehr starke Probleme beim Einschlafen und und falls ich mal schlafe,

wache ich sehr für (ca. 03 00 Uhr wieder auf, obwohl ich erst gegen 23 30 Uhr ins

Bett gehe. Das Problem ist, dass ich mich gerade von meiner Ehefrau getrennt

und eine neue, sehr verantwortungsvolle Stelle angetreten habe als CEO in der

Schiffahrtsbranche. Ich denke ein richtiges Rezept mit einem chemischen Schlafmittel

wäre das richtige für eine gewissen Zeitraum, Sie kennen sich da sicher besser auf

ich habe nur gehört, dass Stillnox oder Dormicum sehr gut sein sollen, weil man nach

dem Erwachen frisch ist. Deshalb wäre ich Ihnen sehr dankbar wenn Sie mir ein

Rezept nach Ihrer Empfehlung ausstellen könnten (Bitte aber kein natürliche Produkte)

Sie können mit unter jetz unter Tel. +41 79 756 84 31 erreichen oder mit auch das Rezept direkt an meine Email-Adressse [email protected] senden. Gilt dieses Rezept auch für die Schweiz? Besten Dank für Ihre rasche Antwort, ich sollte das Rezept noch heute erhalten, da ich am Dienstag nach Los Angeles weitereise. Besten Dank für Ihre prompte und freundliche Antwort. Es war eine sehr kompente Antwort von Ihnen.

 

Freundlicher Gruss

 

Daniel Weder

Hirzbrunnenstrasse 12

4058 Basel

tel.+41 79 756 84 31

 

 

Experte:  Dr. A. Teubner hat geantwortet vor 6 Jahren.
Ok,
ich rufe Sie an und dann klären wir das persönlich

Ähnliche Fragen in der Kategorie Medizin