So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Beutelspacher.
Beutelspacher
Beutelspacher, apl. Prof. Dr.med.
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 726
Erfahrung:  Augenarzt, Arzt
51078084
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Beutelspacher ist jetzt online.

Meine Tochter (21) weint seit 2 Tagen, m chte nicht alleine

Kundenfrage

Meine Tochter (21) weint seit 2 Tagen, möchte nicht alleine sein und fühlt sich körperlich sehr schwach. Habe ihr etwas zur Beruhigung geholt (Berocca). Was kann ich noch tun ? Soll ich mit ihr zum Arzt ?
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Beutelspacher hat geantwortet vor 7 Jahren.
Sehr geehrte Dame, sehr geehrter Herr,

Sie schreiben, dass Ihre (erwachsene) Tochter seit 2 Tagen weint, schwach ist und nicht alleine sein mag. Sie haben bereits eine Selbstmedikation mit Berocca begonnen.

Ich darf zunächst beim Berocca anfangen:
Was ist Berocca und wann wird es angewendet? (Zitat aus der Packungsbeilage)

" Berocca Calcium, Magnesium + Zinc enthält alle wasserlöslichen Vitamine, das heisst die acht Vitamine der B-Gruppe und Vitamin C plus Calcium, Magnesium und Zink. Diese Wirkstoffe sind am Aufbau und an der Funktion der Nervenzellen massgeblich beteiligt (Vitamine der B-Gruppe), unterstützen den Körper in der Abwehr von Infektionen (Vitamin C, Zink), sind wichtige Baustoffe für Knochen und Zähne (Calcium), gewährleisten die Übertragung von Nervenimpulsen auf die Muskulatur, regulieren die Muskeltä- tigkeit und sind für die Bereitstellung von Muskelenergie unerlässlich (Magnesium und Calcium). Bei erhöhter körperlicher oder nervlicher Belastung ist der Stoffwechsel des Körpers erhöht. Dadurch werden gewisse Vitamine und Mineralstoffe vermehrt benötigt, wie zum Beispiel Vitamine der B-Gruppe, Vitamin C, Calcium, Magnesium und Zink.
Ein erhöhter Bedarf an diesen Wirkstoffen kann auftreten bei: starken körperlichen Belastungen; nervlichen Belastungen; einseitiger Ernährung;
Infektionskrankheiten, die mit gewissen Antibiotika behandelt werden.
Berocca Calcium, Magnesium + Zinc deckt den erhöhten Bedarf an diesen Wirkstoffen und wird zur Vorbeugung oder Behandlung eines Mangels an diesen Vitaminen und Mineralstoffen angewendet. "

Offensichtlich haben Sie eine Tochter, die viel Vertrauen in Sie hat, sonst hätte sie sich in einer für sie schwierigen Situation nicht an Sie gewandt. Offensichtlich sucht Ihre Tochter derzeit Ihre Nähe, kann aber möglicherweise ihre Gefühle nicht anders als durch Weinen ausdrücken.

Sie sollten zunächst das Gespräch mit Ihrer Tochter suchen und ihr Halt geben. Es wäre wichtig zu wissen, ob Ihre Tochter nun das erste Mal so reagiert, oder ob das schon häufiger so war.

Möglicherweise bahnt sich eine deperessive Episode an oder ist sogar schon manifest.

Sollten Sie sich Ihrer Tochter gar nicht über Zuwendung und Sprache nähern können, ist sicherlich der nächste Schritt ein Arztbesuch, vorzugsweise bei einem Neurologen/Psychiater.

Das Verabreichen von Vitaminen ist möglicherweise derzeit nicht der richtige Ansatz.

Wenn ich Ihnen mit meiner Antwort helfen konnte bitte ich um AKZEPTIEREN.

Mit freundlichen Grüßen,

Priv.-Doz. Dr. med. Sven Beutelspacher