So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an pm.
pm
pm, Arzt
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 358
Erfahrung:  Arzt mit breitem Wissen
27221237
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
pm ist jetzt online.

Hallo, meine Frage betrifft die Gesundheit meines Mannes (49J).

Kundenfrage

Hallo, meine Frage betrifft die Gesundheit meines Mannes (49J). Er ist ca 1,83 groß und wiegt 115kg. Der Endokrionologe hat ein metabolisches Syndrom fest gestellt. Der Testosteron Wert liegt bei 10,9. Mein Mann wurde in letzter Zeit immer antriebsloser, teilweise depresiver und auch sehr leicht vergesslich. Mir selbst hat natürliches Progesteron gegen Wechselhars Depressionen sehr geholfen. Nun liest man soviel dass Testosteron den Mann gut über diese Jahre hilft. Mein Mann nimmt Blutdrucksenker und Jodith 200. Der Internist hat nun noch beim Labor den Cortisol Wert angefordert. Wie ist Ihre Meinung zum Thema Hormontherapie beim Mann? Merci vielmals
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  pm hat geantwortet vor 7 Jahren.

Testosteron/Ersatz kann sehr gut tun.

 

Informationen dazu finden Sie hier

 

http://www.testosteron.de

Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
Erneut posten: Qualität der Antwort:.
Merci XXXXX XXXXX Link. Ich habe bereits das Internet - und auch diese Seite von BAYER - durchforstet.

Ich hatte erwartet einen kurzen Erfahrungsbericht aus Sich eines Arztes zu erhalten -
und nicht nur einen Link zu einem Medikamenten Hersteller.
Experte:  pm hat geantwortet vor 7 Jahren.

für eine weitere Beurteilung fehlt:

 

- Hodenvolumen

- Laborwerte:

- Blutbild, HbA1c, Cholisterin

- Testosteron, SHGB, FSH, LH, Prolaktin, Östradiol

- PSA

- Prostatavolumen und Tastbefund

- Uroflow/Restharnbestimmung

 

Erst dann kann eine auch nur annähernde weitere Beratung erfolgen!

Denn einfach nur eine Zahl in den Raum zu stellen reicht bei so einem

komplexen Thema nicht aus.



Verändert von pm am 20.09.2010 um 16:56 Uhr EST