So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.med.24h.
Dr.med.24h
Dr.med.24h, Dr. Med.
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 89
Erfahrung:  Arzt
47820508
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr.med.24h ist jetzt online.

was muss ich beachten wenn ich schwanger werden m chte mit

Kundenfrage

was muss ich beachten wenn ich schwanger werden möchte mit ernährung, sport, wie oft sollte man da sex haben, folsäure und eisprung ???
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Dr.med.24h hat geantwortet vor 7 Jahren.
Liebe Fragestellerin,
danke XXXXX XXXXX Frage. Zunächst einmal ist es wichtig, sich nicht unter Druck zu setzen - das hat noch nie geholfen. Jod und Folsäure nehmen Sie am Besten bereits vor der Befruchtung ein, idealerweise bereits 4 Wochen vorher. Zum Sex gilt: nicht dieHäufigkeit, sondern der richtige Zeitpunkt entscheidet. Kaufen Sie sich einen Empfängniscomputer auf Hormonbasis in der Apotheke, der normalerweise zur Verhütung dient. Wenn die "unsicheren" Tage rot angezeigt werden, sind Ihre Chancen am größten.
Ihr Partner sollte idealerweise dann zwei bis drei Tage vorher keine Ejakulation gehabt haben (also keinen Sex und auch keine Masturbation), weil dann die Spermienkonzentration steigt. Und er sollte nicht zu heiß Baden, da das ebenfalls die Spermien stört. Nach dem Sex sollten Sie etwas mit leicht erhöhtem Becken (z.B ein Kissen unterlegen) liegen bleiben.
Das sind soweit die akzeptierten Hilfestellungen - wenn's langer nicht klappt, sollten Sie beide in eine Kinderwunsch-Sprechstunde gehen.

Alles Gute!
Dr.med.24h, Dr. Med.
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 89
Erfahrung: Arzt
Dr.med.24h und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Experte:  Frauenärztin hat geantwortet vor 7 Jahren.
Liebe Patientin, noch ein paar kleine Anmerkungen zum Schwangerwerden. Alles was der Kollege Ihnen riet unterstütze ich voll und ganz. Der richtige Zeitpunkt ist entscheidend, und hier wird oft sehr viel falsch gemacht. Nicht die Zeit " um den Eisprung herum", sondern nur die 4-5 Tage VOR dem Eisprung sind die richtigen, um schwanger zu werden. Insbesondere die 48 h vorher sind am vielversprechendsten. Die Anschaffung eines Computers zum Zyklusmonitoring ist verhältnismässig kostspielig. Es gibt in jeder Drogerie sogen. Ovulationsteste, die auch sehr gut sind um die fruchtbaren Tage zu bestimmen. Wenn Sie für sowas kein Geld ausgeben möchten: der Eisprung findet meistens genau 14 Tage vor der erwarteten Blutung statt. Bei 28tägigem Zyklus ist das der 14., bei 26tägigem Zyklus der 12, bei 32tägigem Zyklus der 18. Tag. Jeweils 2 Tage vorher Verkehr zu haben wäre optimal, auch an 2 Tagen hintereinander ist sinnvoll. Viele Erfolg! Ihre

Verändert von Frauenärztin am 19.09.2010 um 11:17 Uhr EST