So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Scheufele.
Dr.Scheufele
Dr.Scheufele, Arzt
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 20449
Erfahrung:  Allgemeinmedizin, Gynäkologie u. Geburtshilfe, über 20-jährige Praxiserfahrung
28905844
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr.Scheufele ist jetzt online.

vor ein paar wochen hatte ich blut im samen .als ich meinen

Kundenfrage

vor ein paar wochen hatte ich blut im samen .als ich meinen hausarzt fragte antwortet er das eventuell eine ader geplatzt wäre. nach ein paar tagen war es wieder weg. jetzt ist mein sperma etwas dickflüssiger und gelber.ebend beim duschen habe ich am linken hoden im unteren bereich eine kleine scwellung bemerkt die auch ein wenig beim festeren drücken weh tut.was könnte das sein .wie lange dauert es bis man eine antwort bekommt
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo,

eime solche Blutbeimengung hat in den meisten Fällen wirklich nur die harmlose Ursache eines geplatzten Äderchens. Auch eine Entzündung der Prostata, oder der Samenblasen wäre eine mögliche Ursache. Ich würde Ihnen raten, zur Abklärung den Urologen aufzusuchen, er kann durch Tast-, Ultraschall- und eventuell Blutuntersuchung eine Abklärung durchführen und dann eine gezielte Behandlung einleiten.

Mit freundlichen Grüssen,
Dr. N. Scheufele