So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Höllering.
Dr. Höllering
Dr. Höllering, Fachärztin
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 10834
Erfahrung:  Notfallmedizin,Psychosomatik,Innere- und Allgemeinmedizin
61885400
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Höllering ist jetzt online.

Habe,seit tagen ein f rchterliches jucken an h nden und F en

Kundenfrage

Habe,seit tagen ein fürchterliches jucken an händen und Füßen ist aber nichts zu sehen
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Guests hat geantwortet vor 6 Jahren.
Guten Tag,

ist auch ein Ausschlag zu sehen? Ist der Ausschlag auf die Sohlen bzw. Handinnenflächen begrenzt? Oder "rundherum"? Haben Sie irgendwelche vorbestehenden Erkrankungen?

Verändert von Medicus am 07.09.2010 um 09:38 Uhr EST
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Nichts zu sehen
Experte:  Guests hat geantwortet vor 6 Jahren.
sonst juckt es nirgendwo?
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Nein
Experte:  Guests hat geantwortet vor 6 Jahren.
Die Beantwortung dieser Frage aus der Ferne ist nicht ganz einfach. Es gibt Erkrankunen bei denen Juckreiz mit Betonung auf die Hände und Füße auftritt, jedoch meißt dann in Zusammenhang mit einem Ausschlag.
Die Ursachen, die in Frage kommen sind vielfältig und hängen von mehreren Faktoren ab.
Darunter fallen z.B. Ihre Vorerkrankungen (z.B. im Bereich der Leber), ggf Ergebnisse einer Blutuntersuchung und vor allem das Ergebnis einer gründlichen körperlichen Untersuchung, nicht nur der Hände.
Deshalb ist es empfehlenswert, dass Sie vor Ort wahlweise bei Ihrem Hausarzt oder einem Hautarzt vorstellig werden, der sich Ihrer annimmt. Dann kann auch vermutlich der Ursache ein Schritt näher gekommen werden.

Mit besten Grüßen

Dr. G.

_________________
Denken Sie bitte daran, die Antwort zu akzeptieren, wenn ich weiterhelfen konnte. Danke!

Ähnliche Fragen in der Kategorie Medizin