So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an drhippokrates.
drhippokrates
drhippokrates, Dr. Med.
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 1990
Erfahrung:  Mehrjährige klinische Erfahrung in Innere Medizin, Neurologie und Psychiatrie
28345046
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
drhippokrates ist jetzt online.

wenn man oft ber schwindel, belkeit, erbrechen, herzrasen

Kundenfrage

wenn man oft über schwindel, übelkeit, erbrechen, herzrasen beschwerden hat, kann es dann was mit diabetik auf sich haben?
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  drhippokrates hat geantwortet vor 7 Jahren.
Guten Abend !

Theoretisch ja, praktisch aber nein.

Ein entgleister Diabetes mellitus (Zuckerkrankheit) kann zwar zu Übelkeit und Erbrechen führen oder auch mal Schwindelgefühle auslösen. Aber wenn sie zuckerkrank wären, würde dies dann doch deutlich auffallen. Neben Durst und häufigem Harndrang kämen eben bei derartigen schweren Symptomen doch auffällige Bewusstseinsstörungen dazu. Kurz gesagt : Sehr sehr unwahrscheinlich, dass ein Diabetes die Ursache ist.

Viel eher würde man an Schilddrüsenerkrankungen, aber auch psychosomatische Belastungen (z.B. eine Angststörung, Depressionen) denken. Natürlich müsste aber einmal eine hausärztliche Diagnostik erfolgen, die eine Laboruntersuchung (einschliesslich Zucker, Entzündungswerten, Nierenwerte, Schilddrüse), ein EKG und Belastungs-EKG, ggf. ein Langzeit-EKG und auch eine Ultraschallunterschung des Bauchs einschliessen könnte.

Gute Besserung !