So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Peter Neefe.
Peter Neefe
Peter Neefe, Dr. Med.
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 6
Erfahrung:  Case Manager, Rückenschmerz, FPZ
43969292
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Peter Neefe ist jetzt online.

Hallo, ich habe seit Monaten an den linken unteren Rippen schmerzen

Kundenfrage

Hallo, ich habe seit Monaten an den linken unteren Rippen schmerzen und fühle Zeitweise Verdickungen an den Stellen. Die Beulen werden mal mehr mal weniger. Die Rippen wurden schon mal geröncht und es wurde ein Bruch am ende der Rippe festgestellt. Aber die Verdickungen waren in den Röntgenbilder nicht zu sehen. Diese Schmerzen und Beulen breiten sich bis zu den rechten Rippen. Was kann ich dagegen unternehmen. Danke
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Peter Neefe hat geantwortet vor 6 Jahren.

Guten Morgen!Ein Bruch vorn an den unterern Rippen ist eher eine ungewöhnliche

Frakturstelle.Das der Schmerz,wie Sie schreiben nach rechts zieht,heist er zieht

über den oberen Bauchwinkel.Die von Ihnen beschriebenen Beulen werden eher

Muskelansätze sein.Wenn auf dem Rö Bildern diese Verdickungen nicht feststellbar sind wäre dann doch eine internistische Diagnostik zu Ihrer Beruhigung zu empfehlen.

Gegen die Schmerzen sollten Sie nicht über längere Zeit NSAR(Ibuprofen)nehmen,auch

wenn es gut reagiert ,hat es zu viele Begleiterscheinungen auf Dauer.Bevorzugen würde ich doch eher Novaminsulfon oder Paracetamol 500 bei Bedarf.Hoffe Sie kommen damit weiter.Ihr Doc

Ähnliche Fragen in der Kategorie Medizin