So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Scheufele.
Dr.Scheufele
Dr.Scheufele, Arzt
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 19956
Erfahrung:  Allgemeinmedizin, Gynäkologie u. Geburtshilfe, über 20-jährige Praxiserfahrung
28905844
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr.Scheufele ist jetzt online.

ich habe Darm Bakterien in der Blase und kein Urologie kann

Kundenfrage

ich habe Darm Bakterien in der Blase und kein Urologie kann mir nicht helfen ich habe das schon mal gehabt aber ich weis nicht woher das sind kleine braune Tabletten
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo,

die Behandlung eines solchen Bakterienbefalls ist nur notwendig, wenn Beschwerden bestehen. In dem Fall sollte eine gezielte Laboruntersuchung von Urin, oder Abstrichmaterial erfolgen. Damit lässt sich genau feststellen, um welche Erreger es sich handelt und welches Medikament dagegen wirkt. Dann kann gezielt und erfolgreich behandelt werden. Sie sollten sich dazu an einen zweiten Urologen, oder die urologische Ambulanz einer Klinik wenden.

Mit freundlichen Grüssen,
Dr. N. Scheufele
Dr.Scheufele und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
ich benötiege nur die tabletten nahme und hole sie dann beim Haus arzt
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo,

es gibt eine ganze Reihe von Präparaten, die gegen bakterielle Harnwegsinfekte eingesetzt werden können, bewährt haben sich da z.B. Furadantin, oder Ciprofloxacin. Sicherer wäre aber die vorherige Abklärung durch Laboruntersuchung.

MfG,
Dr. N. Scheufele

Ähnliche Fragen in der Kategorie Medizin