So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. med. N. Gab...
Dr. med. N. Gabriel
Dr. med. N. Gabriel, Fachärztin
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 338
Erfahrung:  Fachärztin für Gynäkologie, breites Wissen Allgemeinmedizin und Psychiatrie
36668105
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. med. N. Gabriel ist jetzt online.

meine mutter ist 87 jahre alt, sie hat einen starken juckreiz,

Kundenfrage

meine mutter ist 87 jahre alt, sie hat einen starken juckreiz, trotz salbe, tabletten, nichts geholfen
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Dr. med. N. Gabriel hat geantwortet vor 7 Jahren.
Guten Abend! Wenn Ihre Mutter 87 Jahre alt ist, müssen Sie sich gut überlegen, ob Sie ihr die ganze Diagnostiktortur antun wollen. Ein Juckreiz kann beispielsweise von einer Lebererkrankung kommen. Ich würde Ihnen raten, erstmal symptomatisch zu behandeln. Mit 87 braucht man sich beispielsweise keine Sorgen um die Langzeitfolgen einer Cortisonthrapie mehr zu machen. Es spricht also nicht dagegen eine Lotion mit Hydrocortison auf die juckende Haut zu reiben. Außerdem würde ich Loratadintabletten ausprobieren. Gibt es günstig und rezeptfrei in der Apotheke. Hilft bei Juckreiz unteschiedlichster Ursache.