So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Scheufele.
Dr.Scheufele
Dr.Scheufele, Arzt
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 20080
Erfahrung:  Allgemeinmedizin, Gynäkologie u. Geburtshilfe, über 20-jährige Praxiserfahrung
28905844
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr.Scheufele ist jetzt online.

wie kann ich die wehen einleiten zuhause

Kundenfrage

wie kann ich die wehen einleiten zuhause
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo,

eine verlässliche Möglichkeit, ohne Medikamente Wehen zu provozieren, gibt es leider nicht. Neben den von Ihnen versuchten Massnahmen hat sich Sex dabei am Besten bewährt, da das Prostaglandin im Sperma einen wehenanregenden Effekt hat. Ansonsten kann man leider nur abwarten.
Ich wünsche Ihnen eine baldige, problemlose Entbindung und ein gesundes Kind.

Mit freundlichen Grüssen,
Dr. N. Scheufele
Dr.Scheufele und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
gibt es keine andere möglichkeiten
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
gibt es auch andere möglichkeiten
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 6 Jahren.
Es gibt die "Hausmittel", wie heisse Bäder, oder eben den Wehencocktail (Rizinusöl), zuverlässig ist aber leider nur die Geburtseinleitung durch entsprechende Medikamente.

MfG,
Dr. N. Scheufele

Ähnliche Fragen in der Kategorie Medizin