So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an drhippokrates.
drhippokrates
drhippokrates, Dr. Med.
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 1990
Erfahrung:  Mehrjährige klinische Erfahrung in Innere Medizin, Neurologie und Psychiatrie
28345046
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
drhippokrates ist jetzt online.

Hallo, mein Vater, 84 Jahre alt, ist im Dezember 2009 ausgerutscht

Kundenfrage

Hallo,

mein Vater, 84 Jahre alt, ist im Dezember 2009 ausgerutscht u. hat sich dabei den Beckenknochen gebrochen. Im Krankenhaus Sindelfingen musste er 2x operiert werden.
Da die Schmerzen nicht nachgelassen haben, konsultierte er diese Woche einen Orthopäden. Diagnose: Der Beckenkopf wird nicht genügend duchblutet u. "verwest".
Es ist nun eine neue OP notwendig.

Können Sie mir eine gute orthopädische Klinik in Stuttgart empfehlen?

Vielen Dank XXXXX XXXXX Antwort!

Mit freundlichen Grüßen
Ursula Glück
Äckerwaldstr. 20
70619 Stuttgart
Tel. (0711)649 20 55
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  drhippokrates hat geantwortet vor 7 Jahren.
Guten Abend !

Würde Fellbach auch noch gehen ?

Hier habe ich von einem Orthopädie-Zentrum u.a. mit Spezialisierung in diesem Bereich erfahren. Auf jeden Fall erfahren Sie dort schon mal viel über die geplante bzw. erforderliche Op.

Eine weitere spezialisierte Klinik wäre in Gundelfingen

Letztlich wäre ihr Vater aber auch im Klinikum Stuttgart gut behandelt. Es kommt halt nur darauf an, ob man in ein Zentrum gehen möchte bzw. die Entfernung dann eine Rolle spielt.
drhippokrates und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.

Guten Abend,

 

vielen Dank für Ihre Antwort.

 

Eine Klinik in Fellbach käme auch in Betracht.

 

Wenn er sich für das Klinikum Stuttgart entscheiden würde, welche spezielle Klinik wäre dies? Ich hatte schon 2 OPs im Marienhospital Stuttg. und war sehr zufrieden. Leider weiß ich nicht, ob dort auch orthopädische OPs durchgeführt werden.

Experte:  drhippokrates hat geantwortet vor 7 Jahren.
Auch die Orthopädie unter PD Dr Liener wäre eine gute Wahl im Marienhospital. Gerade wenn sie selber gute Erfahrungen in dieser Klinik gemacht haben, ist es auf jeden Fall eine gute Option. Der Vorteil dieser Klinik ist, dass eben auch andere Fachbereiche für den Fall der Fälle einer Komplikation aus dem internistischen Bereich bestehen. Die wahrscheinlich notwendige Hüft-TEP Op kann dort mit sehr guter Qualität angeboten werden. Hier mehr Informationen