So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Zecha.
Dr. Zecha
Dr. Zecha, Arzt
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 217
Erfahrung:  Facharzt für Urologie, Notfallmedizin. Langjährige Erfahrungen in der operativen Medizin, Onkologie,
45027820
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Zecha ist jetzt online.

Ich habe zur Zeit furchtbaren Drehschwindel, der immer schlimmer

Kundenfrage

Ich habe zur Zeit furchtbaren Drehschwindel, der immer schlimmer wird.
Habe, weil ich das vor ein paar Monaten schon einmal hatte schon verschiedene
Untersuchungen, HNO,MRT,Augenarzt,Orthopädie, Kardiologe hinter mir. War alles ohne Befund. Seit vorgestern ist der Schwindel wieder da. Schlimmer als früher und diesmal mit einem leichten Unwohlsein und heftigen Kopfschmerzen.Was soll ich tun
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Dr. Zecha hat geantwortet vor 7 Jahren.
Guten Tag,

dieser Drehschwindel, wie Sie ihn beschreiben kann verschiedene Ursachen haben, die man beim ersten Mal (abhängig von dem Zeitpunkt den Untersuchungen) nicht unbedingt entdeckt haben muß. Gehen Sie zuerst zum Internisten, welcher samtliche grundlegenden Labor, EKG- und körperlichen Untersuchungen durchführen kann. Sollte er nichts feststellen, ist der HNO- Arzt gefragt. Gibt es bei Ihnen andere Grunderkrankungen, Medikamente dafür, Veränderungen im Bereich des alltäglichen Lebens, der Nahrungsaufnahme, Trinken, psychische Belastungssituationen? Bitte antworten Sie mir auf diese Fragen, damit ich vielelicht noch präzisere Auskunft geben kann.

Freundliche Grüße und Gute Besserung!


H. Zecha
________________________________________________________________
Bitte vergessen Sie nicht, den "Akzeptieren"- Button zu drücken,
wenn ich Ihnen mit meiner Antwort helfen konnte. Vielen Dank!


Diese Informationen können den Besuch beim Arzt nicht ersetzen,
sondern können Ihnen helfen, sich auf das Gespräch mit dem Arzt
vorzubereiten. Eine Diagnose und die individuell richtige Behandlung
kann nur im persönlichen Gespräch zwischen Arzt und Patient festgelegt
werden.
Dr. Zecha und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
Esgibt bei mir keine festgestellten Grunderkrankungen. Medikamente dafür, esgibt auch keine Veränderungen des täglichen Lebens, und auch keine psychischen Probleme, außer einem Trauerfall. Bei der letzten Blutuntersuchung wurde nur wiedermal ein stark erhöhter Entzündungswert und Eisenmangel festgestellt.
Experte:  Dr. Zecha hat geantwortet vor 7 Jahren.
Guten Abend,

wenn der Trauerfall nicht in zeitlicher Relation zu den Schwindelereignissen steht (psychische Belastungssituationen können körperliche Erkankungen und deren Symptome immitieren und auf lange Sicht auch hervorrufen) sollte man sich mit der Fokussuche einer Entzündung beschäftigen. Außerdem sollten Sie die Untersuchungen des HNO-Arztes und Internisten wiederholen, da wie vorhin schon erwähnt, Störungen im Organismus sich nach mehreren Monaten anders darstellen können. Bitte informieren Sie mich über die Ergebnisse der Untersuchungen, wenn es Ihnen möglich ist.

Freundliche Grüße und Gute Besserung!


H. Zecha
________________________________________________________________
Bitte vergessen Sie nicht, den "Akzeptieren"- Button zu drücken,
wenn ich Ihnen mit meiner Antwort helfen konnte. Vielen Dank!


Diese Informationen können den Besuch beim Arzt nicht ersetzen,
sondern können Ihnen helfen, sich auf das Gespräch mit dem Arzt
vorzubereiten. Eine Diagnose und die individuell richtige Behandlung
kann nur im persönlichen Gespräch zwischen Arzt und Patient festgelegt
werden.