So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an gyndoc07.
gyndoc07
gyndoc07, Ärztin
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 955
Erfahrung:  Gynäkologie, Geburtshilfe, Akupunktur,TCM
27325793
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
gyndoc07 ist jetzt online.

Hallo, ich nehme die cerazette schon 3 Jahre. Habe au er gelegentlich

Kundenfrage

Hallo, ich nehme die cerazette schon 3 Jahre. Habe außer gelegentlich Schmierblutungen keine Probleme damit. Letzten Samstag habe ich die Pille vergessen am Abend und es ist mir erst am nächsten Abend aufgefallen. Habe dann die fehlende und die reguläre zusammen eingenommen. Eigentlich sollte man 7 Tage nach vergessener Pille zusätzlich verhüten, was wir aber auch nicht taten. Am 4. Tag, 5. Tag und 6.Tag nach vergessen der Pille, hatten wir GV. Wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit einer SS in dieser Woche ohne zusätzlichen Schutz???? Die cerazette nehme ich ja durchgehend und es war die vorletzte aus der Packung die ich vergessen hatte und mit der letzten aus der Blisterpackung dann nachgenommen habe. Ich bitte um Antwort und bedanke XXXXX XXXXX im Voraus. LG Cindy
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  gyndoc07 hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo
da es sich um eine Mikropille handelt ist die Wahrscheinlichkeit schon gegeben, dass eine Schwangerschaft eintritt. Wenn dieses auf keinen Fall passieren soll, so lassen Sie sich die Pille danach verschreiben (Ellaone bis zu 5 Tage nach Verkehr).
Wenn die 5 Tage schon überschritten sind,bleibt Ihnen nur warten. Ein Test wäre nach 14 Tagen positiv.


Alles Gute
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Die cerazette ist doch eine Minipille und wirkt anders als die Mikropille oder irre ich mich da? Sie schrieben das es sich um eine Mikropille handelt.Danke XXXXX XXXXXür Ihre schnelle Antwort.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Spielt es eine große Rolle bei der Pille Cerazette, wann ich in der Blisterpackung meine Pille vergesse? Es gibt ja dadurch dass man sie durchgehend einnimmt, eigentlich keine 1.,2.,3. oder 4. Woche. Aber im Internet in verschiedenen Foren liest man das immer wieder das es in der 1. Woche besonders gefährlich sei. Ist mein Schutz sonst gewärhrleistet, wenn ich diese Pille nicht immer zur gleichen Zeit einnehme? Innerhalb zwölf Stunden ist okay, heißt es, aber wenn es regelmäßig zu Verschiebungen kommt, was dann?
Experte:  gyndoc07 hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo
das mit der ersten Woche gilt nur für "normale"Pillen mit einnahmepause. Für Sie gilt 7 Tage nach vergessener Pille ist gefährlich.
Cerazette sollte schon regelmäßig eingenommen werden, da es sonst öfters zu Schmierblutungen kommt. Wenn Sie Probleme mit der Einnahme haben können Sie doch auf die 3Monats Spritze umsteigen...das ist das gleiche Hormon nur als Spritzdepot alle 12 Wochen in den Po gespritzt....da gibt es kein Problem mit dem Vergessen :)


Alles Gute



Bitte denken Sie daran den Akzeptieren Button zu klicken - Danke
gyndoc07 und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
danke. die 3-monats-spritze habe ich leider nicht vertragen und deshalb wurde mir cerazette empfohlen.
Experte:  gyndoc07 hat geantwortet vor 6 Jahren.
Dann werden Sie die Cerazette auf Dauer auch nicht Vertragen, da es dass gleiche Wirkprinzip ist. Vielleicht wäre die Hormonspirale was für Sie , ist auch das gleiche Hormon, aber wirkt nur in der Gebärmutter und nicht durch den ganzen Körper - also Nebenwirkungsärmer.

Alles Gute

Ähnliche Fragen in der Kategorie Medizin