So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an drhippokrates.
drhippokrates
drhippokrates, Dr. Med.
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 1990
Erfahrung:  Mehrjährige klinische Erfahrung in Innere Medizin, Neurologie und Psychiatrie
28345046
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
drhippokrates ist jetzt online.

Ein Bekannter von mir hatte ein TonsillenCA. Dann wurde das

Kundenfrage

Ein Bekannter von mir hatte ein TonsillenCA. Dann wurde das ganze Lyphdrüsenpaket rechts und eine Speicheldrüse rechts entfernt. Dann wurde er bestrahlt. Er sagt, dass
die Bestrahlungsdichte recht hoch war, höher als bei Brustkrebs. Das Lymphgewebe kam bis unter der Zunge heraus. Durch die Bestrahlung wurde anscheinend auch die zweite
Speicheldrüse kaputt. Er hat keinen Speichelfluss mehr. Er mußte sich damals ab der 24. Bestrahlung künstlich ernähren. Heute mörsert er alle Tabletten und hat große Schwierigkeiten beim essen. Jetzt hat er Gürtelrose vom Brustbein bis zur Wirbelsäule, einseitig, 10 cm breit.
Kennen Sie eine Methode, damit er wieder eine Speichelbildung bekommt???
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  drhippokrates hat geantwortet vor 7 Jahren.
Guten Tag !
Wenn die Speicheldrüsen durch Entfernung oder sonstige Schädigung ganz oder teilweise zerstört oder in der Funktion gestört sind, hilft nur "künstlicher Speichel". Hier gibt es unterschiedliche Präparate. Eine Speichelflussanregung ist dann wahrscheinlich nicht mehr möglich, hier finden Sie aber Möglichkeiten, die man dann probieren kann.