So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Kardiologie Her...
Kardiologie Herz Rhythmus
Kardiologie Herz Rhythmus, Arzt
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 60
Erfahrung:  Arzt Innere Medizin, Kardiologie
45329874
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Kardiologie Herz Rhythmus ist jetzt online.

Morbus Parkinson wurde bei mir (jahrgang 1940) im Jahre 2008

Kundenfrage

Morbus Parkinson wurde bei mir (jahrgang 1940) im Jahre 2008 diagnostiziert. Seitdem werde ich behandelt und nehme Dopamin-Präperate. Verschlechterungen sind nur insofern
eingetreten, dass ich vermehrt unter Gleichgewischtsstörungen leide und mich deshalb nicht mehr auf's Fahrrad traue.
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Kardiologie Herz Rhythmus hat geantwortet vor 6 Jahren.
Guten Tag,
gut dass Sie versuchen fit zu bleiben, trotz der Erkrankung.
Folgende Therapien sind m. E. empfehlenswert:
1. Sport (Schwimmen, Laufen, Spazieren, Radfahren, Golf...) oder wenn das nicht geht Krankengymnastik, Ergo/ und Bewegungstherapie: obwohl die Datenlage etwas knapp ist, schadet es nichts und erhaelt die Motorik und bekaempft Verstopfung, Kardiovaskulaere Probleme und gibt Lebensfreude.
2. Dopaminpraeparate
3. sog. MAO Inhibitoren: Selegelin und rasaglin
4. Tiefe Hirnstimulation mit einem Elektronischen Schrittmacher.
Dies Optionen sollten Sie alle mit Ihrem behandelnden Neurologen besprechen, fuer die Gleichgewichtsprobleme kann es natuerlich noch andere Ursachen geben, bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt darueber.
Alles Gute!

Ähnliche Fragen in der Kategorie Medizin