So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an drhippokrates.
drhippokrates
drhippokrates, Dr. Med.
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 1990
Erfahrung:  Mehrjährige klinische Erfahrung in Innere Medizin, Neurologie und Psychiatrie
28345046
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
drhippokrates ist jetzt online.

Ich habe seit ca drei tagen kopfschmerzen und komischen schwindel. K nnte

Kundenfrage

Ich habe seit ca drei tagen kopfschmerzen und komischen schwindel.
Könnte das eine Hirnblutung sein?
Oder kann das auch von der Psyche kommen?
muss ich mir sorgen machen.
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  drhippokrates hat geantwortet vor 7 Jahren.
Wie alt sind sie ?
Wo genau sind die Kopfschmerzen ? Einseitig ? Eher ringförmig ?

Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
17
sie strahlen von vorne von den augen nach hinten eher ein druck gefühl
Experte:  drhippokrates hat geantwortet vor 7 Jahren.
Zunächst klingt es wie ein Kopfschmerz vom Spannungstyp. Das ist im weitesten Sinne eher psychisch bedingt bzw. entsteht bei einem Wechsel von Anspannung zu Stress oder Stress zu Anspannung. Typisch sind ausstrahlende drückende oder ringförmige Beschwerden, die vom Auge zum Hinterkopf / Nacken strahlen (bzw. in die andere Richtung).

Hier hilft Paracetamol meist weniger als Pfefferminzöl äußerlich bzw. Ibuoprofen oder andere Antiphlogistika. Blöde Schmerzen sind das.

Wenn aber zusätzliche neurologische Symptome wie Gefühlsstörungen oder Lähmungen in den Armen oder Beinen, Brechreiz, Sehstörungen oder aber die Unfähigkeit den Kopf zu beugen etc hinzukommen, sollten sie einen Arzt aufsuchen. Bei neuen Kopfschmerzen kann man nie eine andere Ursache ausschliessen. Aber häufige Ursachen sind häufig. Und seltene Dinge eher selten. Es gibt so keinen Hinweis auf eine Blutung, die in ihrem Alter nicht unmöglich, aber unwahrscheinlich sind.