So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Scheufele.
Dr.Scheufele
Dr.Scheufele, Arzt
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 20593
Erfahrung:  Allgemeinmedizin, Gynäkologie u. Geburtshilfe, über 20-jährige Praxiserfahrung
28905844
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr.Scheufele ist jetzt online.

Guten Abend, ich bin 34 Jahre alt. Letzten Donnerstag h tte

Kundenfrage

Guten Abend,
ich bin 34 Jahre alt. Letzten Donnerstag hätte ich meine Regel bekommen müssen. Diese blieb bis heute aber aus. Gestern habe ich einen Schwangerschaftstest gemacht, der war leider negativ.
Was könnte die Ursache sein?
Vielen Dank!
Juwel
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo Juwel,

der hormonelle Zyklus ist ein recht labiler Vorgang, der durch viele Faktoren (z.B. Stress, Infektionen, Medikamente, Klimawechsel) beeinflusst werden kann. Eine Verzögerung der Blutung muss daher nicht schwangerschaftsbedingt sein und ist kein Grund zur Sorge. Zunächst wäre da der weitere Verlauf abzuwarten, längerfristig kann die Anwendung eines Mönchspfefferpräparates (rezeptfrei in der Apotheke) zur Regulierung des Zyklus beitragen.

Mit freundlichen Grüssen,
Dr. N. Scheufele
Dr.Scheufele und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.

Vielen Dank für die schnelle Antwort.

Normal habe ich Tage davor Brust- und Bauchschmerzen. Dies war diesmal nicht der Fall. Mir ist aber öfters übel und schwindelig, zugenommen habe ich auch.

Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo,

falls die Blutung weiterhin ausbleibt, sollten sie den Test in ein paar Tagen wiederholen, dann sind Sie auf der sicheren Seite.

MfG,
Dr. N. Scheufele