So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Zecha.
Dr. Zecha
Dr. Zecha, Arzt
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 217
Erfahrung:  Facharzt für Urologie, Notfallmedizin. Langjährige Erfahrungen in der operativen Medizin, Onkologie,
45027820
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Zecha ist jetzt online.

Bin seit kurzem Tr ger formstabiler Kontaktlinsen rechtes

Kundenfrage

Bin seit kurzem Träger formstabiler Kontaktlinsen: rechtes Auge: hochgradige Myopie (-10,25) und Astigmatismus, linkes Auge Hyperopie (+2,0)und eine OP-Narbe in Nähe Tränenkanal. Habe erhebliche Probleme mit dem Herausnehmen der Linsen: Augenlider zu schlaff, wenn Sauger im Einsatz schielt das jeweilige Auge nach innen. Wenn das KL-Entfernen endlich geklappt hat, für einige Stunden heftige Sehschwäche. Ist das normal?
Besonders am linken Auge Fremdkörpergefühl und Fettschleier, Tränen können nicht richtig ablaufen durch die 30 Jahre alte OP Narbe. Wäre es sinnvoll, für das linke Auge eine weiche KL ?
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Dr. Zecha hat geantwortet vor 6 Jahren.
Guten Tag,

das Herausnehmen der KL ist gerade am Anfang nicht einfach und bedarf einiger Übung. Versuchen Sie es vorsichtig, indem Sie das Auge mit klarem Wasser spülen (Kontaktlinse nicht verlieren, am besten eine Schüssel nehmen), ansonsten lassen Sie sich dies nochmals beim Augenarzt zeigen. Das nach dem Herausnehmen die Sehschwäche noch deutlicher verspürt wird, ist normal. Das Fremdkörpergefühl kann von der Linse (und dem manchmal vorherrschenden Unterdruck oder der Manipulation herrühren). Eine weiche Linse läßt sich in der Regel einfacher entfernen, Sie sollten dies für das linke Auge versuchen.

Ich wünsche Ihnen alles Gute!
Freundliche Grüße und gute Besserung!

H. Zecha
________________________________________________________________
Diese Frage wurde nur unter der Voraussetzung beantwortet, dass
Sie die AGB gelesen haben und bereit sind, meine Antwort entsprechend
den gesetzlichen Vorgaben zu akzeptieren.


Diese Informationen können den Besuch beim Arzt nicht ersetzen,
sondern können Ihnen helfen, sich auf das Gespräch mit dem Arzt
vorzubereiten. Eine Diagnose und die individuell richtige Behandlung
kann nur im persönlichen Gespräch zwischen Arzt und Patient festgelegt
werden.
Dr. Zecha und 2 weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

Sehr geehrter Dr. Zecha,

 

ich habe Ihnen Anfang August 2010 eine Frage gestellt zum richtigen Gebrauch und Umgang mit formstabilen Kontaktlinsen. Sie haben mir darauf geantwortet. Ich habe Ihre Ratschläge befolgt. Augenblicklich wurde der entsprechende Geldbetrag von meinem Konto abgezogen, soweit ok. Aber dass heißt doch nicht, dass Sie jetzt berechtigt sind monatlich 35,00 € abzuziehen! Dieses ist am 04.11.2010 erfolgt. Text: Paymentech Just Answer Help /0004861010. Ich werde diesen Betrag zurückbuchen lassen und verbiete Ihnen hiermit und ausdrücklich, von meinem Konto Beträge unberechtigt abzubuchen.

Christine Oberländer

 

Ähnliche Fragen in der Kategorie Medizin