So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. A. Teubner.
Dr. A. Teubner
Dr. A. Teubner, Ärztin
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 3331
Erfahrung:  35 Jahre Privatpraxis; Akupunktur, ganzheitl. Schmerztherapien, Naturheilverfahren
31261372
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. A. Teubner ist jetzt online.

Mein Vater bekommt pl tzlich innerhalb ein bis zwei stunden

Kundenfrage

Mein Vater bekommt plötzlich innerhalb ein bis zwei stunden im Mund bläschen und Zahnfleisch und Mundschleimhaut schwillt an. Das dauert bis zur allmählichen besserung ca.fünf Tage. Dann beginnt sich die gesammte Nagelhaut abzulösen und die weißen Stellen unter den Fingernägeln färben sich rot und anschließend lösen sich diese dann auch. Er hat das sehr unregelmäßig ca. 8 mal im Jahr es wurden schon Allergitests gemacht bei denen aber nichts gefunden wurde. Er hat Tabletten die er alle vier stunden nehmen muss (auch nachts) das ist eine Herpeskur. Ermerkt aber dadurch auch keine deutliche Besserung bzw. keine schnellere Heilung. Der artzt untersucht nun schon garnicht mehr schreibt das Rezept und sagt mehr kann er leider nich tun. Ich hoffe einer von Euch hat eine lösung für ihn denn es ist jedes mal sehr schmerzhaft und er kann manchmal bis zu vierzehntagen nichs essen.
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Dr. A. Teubner hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo und guten Tag,

wie Sie es schildern ist ein Herpesvirus eher unwahrscheinlich; es hört sich eher wie
"Mundfäule" oder "Maul- und Klauenseuche" an. Aus der Homöopathie würde ich da nach dem Ähnlichkeitsprinzip die Nosode MKS D8 Glob. 3x5 täglich einsetzen.
zu beziehen: http://www.odilien-apotheke.de/Hahnemann/PQRS_Nosoden.htm Hinzukommend das Mittel Sulfur 18LM Dil, morgerns 5 Tr. im Munde zergehen lassen. (Vor Entnahme immer 10x schütteln) Dies wird bei sich hinziehenden krankhaften Prozessen gegeben und bei häufigen vergeblichen Behandlungsversuchen mit "anti" Mitteln.

Zwar für Sie wahrscheinlich ein ungewöhnlicher Rat, aber
  • Medikation günstig,
  • o. Rezept in Apotheken zu haben,
  • garantiert unschädlich und
  • es besteht eine ehrliche Chance das Geschehen los zu werden.

Ihrem Vater eine gute Besserung wünschend und natürlich auch Glück

Ähnliche Fragen in der Kategorie Medizin