So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an drhippokrates.
drhippokrates
drhippokrates, Dr. Med.
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 1990
Erfahrung:  Mehrjährige klinische Erfahrung in Innere Medizin, Neurologie und Psychiatrie
28345046
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
drhippokrates ist jetzt online.

Mein Mann leidet zur Zeit unter gravierenden Schlafst rungen,

Kundenfrage

Mein Mann leidet zur Zeit unter gravierenden Schlafstörungen, Verwirrtheit und Verlangsamung der Motorik. Seit 2 Wochen befindet er sich im Klinikum. CT u. Kernspintographie des gesamten Körpers wurden gemacht. Ohne Befund. Jetzt wurde jedoch festgestellt, daß er eine Borreioloseinfektion durchmachte, die jetzt aber schon abgeklungen ist. Vernarbungen sind jedoch feststellbar. Könnte ein Zusammenhang bestehen?
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  drhippokrates hat geantwortet vor 7 Jahren.
Wie alt ist ihr Mann ?
Wann schläft er ein ? Wann wacht er auf ?
Hat er eine Bewegungsunruhe im Schlaf ? Atemaussetzer ?
Medikamente, die er früher oder jetzt eingenommen hat...

Vermutlich wird die Borreliose zwar nachgewiesen, aber nicht aktiv sein. Es gibt zwar eine sog. Neuroborreliose, die auch das Gehirn betrifft. So erklärt es den Befund nicht Anders würde es aussehen, wenn er eine andere Zeckenerkrankung, die FSME- hätte. Das ist eine Hirnentzündung (Encephalitis). Gibt es dafür Hinweise bzw. bestehen Hinweise auf eine Hirn(haut)entzündug ?