So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an drhippokrates.
drhippokrates
drhippokrates, Dr. Med.
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 1990
Erfahrung:  Mehrjährige klinische Erfahrung in Innere Medizin, Neurologie und Psychiatrie
28345046
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
drhippokrates ist jetzt online.

Die Diagnose meines Facharztes lautet chronischer Anismus

Kundenfrage

Die Diagnose meines Facharztes lautet: chronischer Anismus mit anorektaler Perzeption. Nach jahrelanger Behandlung, zB. Nexium etc. ist keinerlei Besserung, eher eine Ver- schterung eingetreten. Was raten Sie mir?
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  drhippokrates hat geantwortet vor 7 Jahren.
Ich bin etwas irritiert, warum sie nun eine Behandlung mit Nexium hatten.

Ihr Facharzt drückt sich ja etwas kompliziert und (bewusst ?) unverständlich aus. Eigentlich meint man damit ja ein Problem der Entleerung der Darmampulle bzw. chronische Verstopfung. Nun werden sie die gängigen Versuche der Therapie ja schon hinter sich haben, oder ?

Was für Beschwerden haben Sie jetzt aktuell ganz konkret ? Ging dem ganzen Problem (meinetwegen vor Jahren) eine irritierendes Ereignis unter Stress mit Bezug auf den Magen-Darm-Trakt voraus (eine Op, eine längere Phase von Durchfall) ?
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
werde mich mit weiteren, genauen Angaben heute Abend wieder melden. mfG.Customer
Experte:  drhippokrates hat geantwortet vor 7 Jahren.
Prima. Ich werde auch heute abends reinschauen bzw. ggf. online sein, sonst spätestens morgen vormittags antworten.