So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Christian Lee.
Christian Lee
Christian Lee, Dr. Med.
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 375
Erfahrung:  Facharzt für Allgemeinmedizin (12 Jahre Praxis) & Spezialist für Infektiologie (10 Jahre)
32376790
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Christian Lee ist jetzt online.

Guten abend ich habe einen Opa der seit letztem Jahr an Lungenkrebs

Kundenfrage

Guten abend ich habe einen Opa der seit letztem Jahr an Lungenkrebs leidet,nach eiem jahr durch behandlung von Chemo und bestrahlung soll nun eine neue stelle aufgetreten sein, gibt es noch hoffnung?
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Christian Lee hat geantwortet vor 7 Jahren.
Guten Abend,
wenn es beim Lungenkrebs nach Chemo- und Strahlentherapie doch noch zu Metastasen (=Ablegern) gekommen ist, dann ist die Prognose leider äusserst schlecht. Es wäre wohl ein Wunder geschehen wenn dieser Krebs wieder verschwinden würde.

Ob eine erneute Chemotherapie noch erfolgversprechend wäre, hängt u.a. von der früheren Chemotherapie ab. Gemäss einer Studie wäre ws. auch dann mit einer mittleren Überlebenszeit von nur etwa 8 Monaten zu rechnen.

Leider muss dieser traurige Verlauf erwartet werden, aber alle Schönfärberei wäre wohl unehrlich und irreführend.

mit freundlichem Gruss, ChristXXXXX XXXXX
===================================================================0
falls diese Info hilfreich war, danke XXXXX XXXXX für die Honorierung mit "Akzeptieren"