So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Duncan Klein.
Dr. Duncan Klein
Dr. Duncan Klein, Arzt
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 155
Erfahrung:  Facharzt Kinder- und Jugendmedizin, Neonatologie
33633539
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Duncan Klein ist jetzt online.

Unser Sohn , 1,5 Jahre alt, hat jeweils rechtsseitig, sowie

Kundenfrage

Unser Sohn , 1,5 Jahre alt, hat jeweils rechtsseitig, sowie linksseitig am Hinterkopf, in Höhe des Nackens 2 kleine, Knubbel. Er fasst sich auch häufig an den Hinterkopf, als hätte er Schmerzen dort. Vor ca. 1 Woche hatte er 40 Fieber. Das Fieber kam ohne ersichtlichen Grund und verschwand auch nach 2 Tagen wieder. Was könnte das sein?
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Dr. Duncan Klein hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo und vielen Dank für Ihre Frage
Diese kleinen Knubbel sind höchstwahrscheinlich Lymphknoten, die im Rahmen des fieberhaften Infektes vor einer Woche mitreagiert haben und nun immernoch aktiv sind. Das ist nicht ungewöhnlich, es kann bis zu mehreren Wochen dauern, bis diese wieder verschwunden sind. Bei anhaltendem Fieber, starkem Krankheitsgefühl, oder wenn die Knoten sich vergrössern sollten, sollten sie einen Arzt aufsuchen.
Alles Gute.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Medizin