So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an docapplepie.
docapplepie
docapplepie, Dr. Med.
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 203
Erfahrung:  Facharzt Neurologie und Psychiatrie, Schwerpunkt Gerontotherapie (Altersmedizin), Notfallmedizin
39913046
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
docapplepie ist jetzt online.

Warum kann eine Frau Ihren Mann derma en Emotional Erpressen,obwohl

Kundenfrage

Warum kann eine Frau Ihren Mann dermaßen Emotional Erpressen,obwohl er immer andeutet sehr unglücklich zu sein.Sie droht mit Suizid oder ihn arm zu machen wie eine Kirchenmaus.Liegt es denn nicht an diesem Mann selbst?Er hat Angst als Geschäftsmann seine Kunden zu verlieren,sollte sich diese Frau etwas antun.Er sagt,er müsse sein Geschäft schließen,denn keine Kunden würden mehr kommen um Brot zu Kaufen.Dies alles spielt sich in einem kleinen Dorf ab,wo natürlich jeder jeden kennt.Dreimal wurde die Scheidung eingereicht und auch wieder wegen ihren Selbstmordaussagen zurückgezogen.Ich bin eine gute Freundin von diesem Mann.Er sagt auch immer wieder,wie er richtige Herzschmerzen vor lauter unglücklichsein hätte,Würde überhaupt Hoffnung bestehen,diesem Mann irgendwie helfen zu können,da er sich schämt.fremde Hilfe in Anspruch zu nehmen.
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  docapplepie hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo!
Keine Chance! Eine solche 2er-Beziehung ist lange gewachsen und voller innerer Abhängigkeiten in beiden Richtungen. Hier ist der Leidensdruck offenbar bei diesem Mann bei weitem nicht ausreichend, um die Trennung wirklich durchzuführen. Wenn nicht etwas sehr ungewöhnliches geschieht, wird dieses (krankhafte) Beziehungssystem auch die nächsten Jahre von keinem der beiden Partner wirklich getrennt werden! Von außen haben Sie erst recht keine Chance, denn immer, wenn Sie dem Mann näher kommen werden und ihn etwas entlasten (was Sie durchaus schaffen können) wird er ein schlechtes Gewissen bekommen und umso mehr seitens der Ehefrau aushalten, bis das wieder so schlimm wird, dass er sich wieder lösen will, das zu versuchen beginnt, wieder "eingefangen" wird.... und so weiter. Nur mit einer sehr intensiven Psychotherapie könnte hier (vielleicht) geholfen werden - aber offenbar ist der Mann gar nicht therapiewillig? MfG P.T.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Medizin