So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an gyndoc07.
gyndoc07
gyndoc07, Ärztin
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 955
Erfahrung:  Gynäkologie, Geburtshilfe, Akupunktur,TCM
27325793
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
gyndoc07 ist jetzt online.

Hallo, ich bin weiblich, 31 Jahre alt, und habe seit einigen

Kundenfrage

Hallo,

ich bin weiblich, 31 Jahre alt, und habe seit einigen Wochen Beschwerden mit den Bronchien. Beim Einatmen fühlen sich die Brochien/die Lunge trocken ("kitzelig") an. Husten habe ich nicht, und die Beschwerden sind auch nicht permanent, sondern treten nur zeitweise auf. Das Gefühl lässt sich am ehesten beschreiben, als ob ich eine Nacht in einer verrauchten Kneipe verbracht hätte - ich rauche allerdings nicht.

Außerdem merke ich, dass ich vermehrt empfindlich reagiere wenn in meiner Gegenwart geraucht werden, da ich manchmal das Gefühl habe regelrecht keine Luft mehr zu bekommen.

Nun mache ich mir doch etwas Sorgen, ob etwas ernsthaftes dahinter steckt - z.B. Lungenkrebs?! Ich bin nich mehr sicher, wann die Beschwerden zum ersten Mal auftraten, ist aber sicher schon einige Woche oder sogar Monate her.

Vielen Dank XXXXX XXXXX
beste Grüße
Kerstin
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  gyndoc07 hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo
es hört sich nach einer Allergie an, vielleicht reagieren Sie auf Gräserpollen oder ähnliches . Gehen Sie zu eine Allergologen und lassen Sie sich Testen.
Auch bestimmte Nahrungsmittel können so etwas auslösen- aktuell z.B. Erdbeeren oder Kirschen.
Wenn der Auslöser gefunden ist, können Sie Medikamente nehmen. Außerdem bekommen Sie ein Spray für den Notfall, wenn Sie dass Gefühl haben die Lunge geht zu und keine Luft mehr zu bekommen.

Alles Gute