So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Christian Lee.
Christian Lee
Christian Lee, Dr. Med.
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 375
Erfahrung:  Facharzt für Allgemeinmedizin (12 Jahre Praxis) & Spezialist für Infektiologie (10 Jahre)
32376790
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Christian Lee ist jetzt online.

Hallo, Mein fast 4 j hriger sohn hat gestern draussen gespielt,

Kundenfrage

Hallo,
Mein fast 4 jähriger sohn hat gestern draussen gespielt, abends klagte er über kopfschmerzen und hat sich kurz danach übergeben( wässerig). Er hat dann über bauchweh geklagt und war leicht warm hatte aber kein fieber.
Ich habe ihm dann kalte tücher auf den kopf gelegt und den körper immer wieder mit einem kühlen tuch abgerieben habe ihm apfelschorle gegeben die er dann auch wieder ausgespuckt hat. Danach hat er ruhig geschlafen. Heuet morgen lief er schon wieder etwas rum aber mag nicht wirklich essen. trinken tut er gut und übergibt sich auch nicht mehr.
So ist er auch wieder recht fit, er liegt ab und zu noch auf dem sofa, aber ich habe sorge das es folgeschäden haben kann. Wielange verhält sich ein kind mit einem sonnenstich so????
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Christian Lee hat geantwortet vor 7 Jahren.
Guten Nachmittag,
da hat Ihr Sohn mit hoher Wahrscheinlichkeit ein 'Sommergrippevirus' eingefangen. Diese Viren, dazu gehören die sog. Echoviren, Coxsackieviren, das Poliovirus (bei uns glücklicherweise seit der guten Durchimpfung der Bevölkerung nicht mehr aktuell) und das sog. Enterovirus.

Diese Viren, mehr als 100 verschiedene Typen sind bekannt, können völlig unbemerkt ablaufende Infektionen machen bis zu hochfieberhaften Infektionen die grippeähnlich verlaufen. Die Erkrankten scheiden das Virus in hoher Dichte mit dem Stuhl aus, und von dort gelangt es dann ins Wasser (Planschbecken, Schwimmbäder) wo es andere anstecken kann. Überwiegend mehrheitlich verlaufen diese Infektionen harmlos und heilen wieder vollständig ab.

Die von Ihnen beschrieben Symptome und der Verlauf könnten ohne weiteres auf eine solche Infektion zurückzuführen sein. Allerdings wäre auch Ihre Vermutung eines Sonnenstiches nicht völlig von der Hand zu weisen.

Der Verlauf ist aber in jedem Fall günstig und über Folgeschäden brauchen Sie sich keine Sorgen zu machen. Es braucht oft 2-3 Tage bis der Spuk ganz vorbei ist.

mit freundlichem Gruss, ChristXXXXX XXXXX
====================================================================
falls die Info hilfreich war, danke XXXXX XXXXX für die Honorierung mit 'Akzeptieren'

Ähnliche Fragen in der Kategorie Medizin