So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Christian Lee.
Christian Lee
Christian Lee, Dr. Med.
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 375
Erfahrung:  Facharzt für Allgemeinmedizin (12 Jahre Praxis) & Spezialist für Infektiologie (10 Jahre)
32376790
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Christian Lee ist jetzt online.

Welcher Facharzt passt zu folgendem Fall Nach Sturz im Haus

Kundenfrage

Welcher Facharzt passt zu folgendem Fall? Nach Sturz im Haus (2Treppenstufen) am 24.ß4.2ß10 und vergeblichen Therapien von 4 Ärzten noch immer starke Schmerzen im linken mittleren Schienbeinbereich (vorne links). Schwellung im Schmerzbereich.
Kann ein Neurochirurg vielleicht die Ursache herausfinden?
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Christian Lee hat geantwortet vor 6 Jahren.
Guten Nachmittag,
Frage: spüren Sie nie Schmerzen oder ein zuvor unbekanntes Gefühl im linken Fuss beim Gehen, beim Zehengang, beim Gehen auf den Fersen, bei Gehen auf dem äusseren Fussrand oder beim Gehen auf dem inneren Fussrand?
Probieren Sie das doch rasch aus und berichten Sie, kann ws. dann mehr dazu sagen.
Christian Lee, Dr. Med.
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 375
Erfahrung: Facharzt für Allgemeinmedizin (12 Jahre Praxis) & Spezialist für Infektiologie (10 Jahre)
Christian Lee und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Experte:  Christian Lee hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo, habe noch keine Antwort bekommen. Technisches Problem?
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Der stechende Schmerz kommt nach kurzer Zeit meimStehen und Gehen, Gehen auf Fußspitzen,Aussenfuß oder Hacken bereiten keinen Schmerz.
Experte:  Christian Lee hat geantwortet vor 6 Jahren.
Also Schmerzen beim Gehen, das dachte ich mir.

Nun zwei weitere Fragen:
  • geht die Schwellung vomSchienben aus, also eindeutig vom Knochen? Ist es also sicher eine knochenharte Schwelllung an der Vorderkante des Schienbeins?
  • oder ist die Schwellung weiter innen oder weiter ausserhalb der Schienbeinkante, also dort wo die Muskeln sind? Und ist die Schwellung dabei nicht hart wie etwa Knochen?
  • ist die Schwellung druckschmerzhaft (bitte mit dem gesunden Bein rechts vergleichen)?
  • ist die Schwelllung verfärbt oder überwärmt?
  • haben Sie nachts oder sonst im Liegen auch Schmerzen?
Jetzt machen Sie mal folgendes: drücken Sie kräftig auf die Schwellung. Schmerzt das (bitte mit der gesunden Gegenseite vergleichen)?

werde Ihr Problem analysieren wenn Sie (und ich) wieder online gewesen sind.

bis dann, freundlicher Gruss, ChristXXXXX XXXXX

Verändert von ChristXXXXX XXXXX am 10.07.2010 um 13:05 Uhr EST
Experte:  OrthopaedeDdorf hat geantwortet vor 6 Jahren.
Lieber Patient,
was sagt das Kernspin aus?
Sie sind damit am besten beim Orthopäden aufgehoben. mich würde der Befund vom MRT des Unterschenkels interessieren.
vg und gute besserung wenn diese info hilfreich war, bitte mit " akzeptieren" honorieren. diese info ersetzt nicht die untersuchung vor ort oder in meiner praxis
Experte:  Christian Lee hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo Herr Kollege,
schön Ihr Vorschlag, mitten in einen laufenden Dialog.

mit freundlichen Grüssen, ChristXXXXX XXXXX

Ähnliche Fragen in der Kategorie Medizin