So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Scheufele.
Dr.Scheufele
Dr.Scheufele, Arzt
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 20212
Erfahrung:  Allgemeinmedizin, Gynäkologie u. Geburtshilfe, über 20-jährige Praxiserfahrung
28905844
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr.Scheufele ist jetzt online.

Sehr geehrter Herr Dr., ich h tte da mal eine Frage. Ich

Kundenfrage

Sehr geehrter Herr Dr.,

ich hätte da mal eine Frage. Ich habe im Dez 09 meine Pille abgsetzt u. seitdem meine Tage immer pünktlich bekommen. Ich hatte meine letzte Periode am 04.06.10 u. hätte meine Tage nun am 02.07.10 bekommen sollen. Bin also schon einige Tage drüber u. es rührt sich nichts. Habe an u. zu so ein Ziehen im Bauch als würden meine Tage kommen, aber es kommt nichts. Ich habe gestern eine Test gemacht, doch der war leider negativ. Könnte ich evtl. schwanger sein? Liebe Grüße, Pia M.
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo Frau M.

nach wie vor ist eine Schwangerschaft statistisch gesehen die häufigste Ursache für das Ausbleiben der Blutung, von daher würde ich Ihnen raten, den Test (möglichst mit Morgenurin) in zwei bis drei Tagen zu wiederholen, falls die Blutung bis dahin nicht einsetzt. Fällt er erneut negativ aus, ist von einer hormonellen Regulationsstörung auszugehen, die durch vielerlei Einflüsse auftreten kann. Dann wäre zunächst der weitere Verlauf abzuwarten.

Mit freundlichen Grüssen,
Dr. N. Scheufele

Ähnliche Fragen in der Kategorie Medizin