So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Doc4You.
Doc4You
Doc4You, Dr. med. univ.
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 251
Erfahrung:  Neurochirurgie, Wirbelsäulen Chirurgie, Intensivmedizin, Neurologie
38338851
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Doc4You ist jetzt online.

zecke.

Kundenfrage

ich muss die zecke jetzt schon eine gaze weile drin haben ich habe seid tagen starke kopfschmerzen und eine leicht erhöhte temperatur hat es was zu bedeuten?
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Doc4You hat geantwortet vor 7 Jahren.
Guten Tag, Guten Tag, sie sollten auf alle Fälle zu Ihrem Hausarzt gehen, denn eine Entzündung durch einen Zeckenbiss ist keine harmlose Angelegenheit.

Die Frage ist, ob Sie die Zecke vollständig entfernt haben oder ob der Kopf noch in der Haut steckt.

Wenn der noch drin steckt oder die Zecke zu lange in der Haut war kann es zu einer Infektion kommen. Sie berichten ja schon über eine Entzündung im Bissbereich.
Diese muss behandelt werden. Es kommt im Verlauf zu einem roten Ring und die Stichstelle, der immer größer wird.

Sie sollten vor dem Wochenende noch zum Hausarzt gehen und die Stichstelle begutachten lassen.
Falls sie eine "Zeckenimpfung" haben!
Was man leider immer vergisst ist das eine "Zeckenimpfung" nur für eine Krankheit die eine Zecke übertägt hilft.
Nämlich die FSME.
Gegen die weit häufigere Infektion mit Borrelien hilft diese Impfung nicht.

Eine Therapie mit Antibiotikum wird die Therapie der Wahl sein.

Alles Gute


Verändert von Doc4You am 07.07.2010 um 10:36 Uhr EST
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
aber ich habe keine 0 euro für den hausarzt muss er mich trozdem behandel?

nein ich habe keine impfung gegen zecken
Experte:  Doc4You hat geantwortet vor 7 Jahren.
hausärzte sind ja keine unmenschen...
wenn sie durch eine zecke eine infektion haben können sie die 10 euro auch sicherlich nachreichen...ihre gesundheit geht vor...
falls er sich doch widererewartend querstellt sollten sie in eine krankenhausambulanz gehen...

beste grüße und gute besserung