So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an drhippokrates.
drhippokrates
drhippokrates, Dr. Med.
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 1990
Erfahrung:  Mehrjährige klinische Erfahrung in Innere Medizin, Neurologie und Psychiatrie
28345046
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
drhippokrates ist jetzt online.

Hallo, vor 1 Jahr hatte ich multible Schlaganf lle. zur ckgeblieben

Kundenfrage

Hallo,
vor 1 Jahr hatte ich multible Schlaganfälle. zurückgeblieben ist ein schlimmer Schwankschwindel.
Was kann getan werden?
MfG, Liane
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  drhippokrates hat geantwortet vor 7 Jahren.
Es wäre wichtig zu wissen ob der Schwankschwindel wirklich neurologisch erklärt werden kann. Manchmal ist es auch eine psychische Folge nach körperlch bedingtem Schwindel. Das nennt man dann phobischen Schsindel. Das kann ein Neurologe gut feststellen bzw. unterscheiden, wennein solg. Nystagmus = Augenflatter unter einer Provokation zu sehen ist. Danach richtet sich auch die Behandlung. Darauf haben sich die Behandlungen ausrerichtet. Am ehesten wäre eine Krankengymnastin geeignet, die entsprechende Erfahrung hat. Ggf. aber auch ein Facharzt für Psychotherapeutische Medizin.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Medizin