So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an OrthopaedeDdorf.
OrthopaedeDdorf
OrthopaedeDdorf, Dr. Med.
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 864
Erfahrung:  Orthopädie und Unfallchirurgie, Osteopathie, Sportmedizin, Akupunktur, spez. Schmerztherapie
32137018
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
OrthopaedeDdorf ist jetzt online.

Bei meinem 11 j hr. Sohn wurde gestern eine Trichterbrust

Kundenfrage

Bei meinem 11 jähr. Sohn wurde gestern eine "Trichterbrust" festgestellt. Was kann man dagegen machen, bzw. ist das besorgniserregend?
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  OrthopaedeDdorf hat geantwortet vor 6 Jahren.
Liebe Eltern,
es ist abhängig von dem Ausmaß dieser trichterbrust. Wichtig sind regelmaessige orthopädische UNtersuchungen: wenn es keine funktionellen Beeinträchtigungen (z. B. mit der Atmung) gibt, dann wartet man weiter gern zu. KG kann ein zu rasches Fortschreiten verlangsamen. dies verordnet der Orthopäde. ansonsten ist bei Funktionellen Problemen auch eine Op möglich.
Vg
Wenn dies Info half, dann bitte mit "akzeptieren " honorieren. Diese Stellungnahme ersetzt nicht die klinische Untersuchung durch den Arzt und daher bitte dies vor Ort vornehmen
OrthopaedeDdorf und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

Sehr Geehrter Hr. Dr.Ddorf!

Danke für diese Information. Wir werden mit unserem Sohn einen ansässigen Orthop. aufsuchen. Unser Hausarzt hatte uns diesbezüglich nicht weitergeholfen. Danke XXXXX XXXXX liebe Grüße senden Fam. Singer

Experte:  OrthopaedeDdorf hat geantwortet vor 6 Jahren.
Liebe Fam. Singer, gern,
wenn Sie in der Naehe weilen, können Sie mich auch aufsuchen, aber vor ort gibts sicher eine Menge.
vg

Ähnliche Fragen in der Kategorie Medizin