So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Scheufele.
Dr.Scheufele
Dr.Scheufele, Arzt
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 19956
Erfahrung:  Allgemeinmedizin, Gynäkologie u. Geburtshilfe, über 20-jährige Praxiserfahrung
28905844
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr.Scheufele ist jetzt online.

hallo, ich probier es kurz zu machen. bin 55, nierentransplantiert

Kundenfrage

hallo,
ich probier es kurz zu machen. bin 55, nierentransplantiert seit 5 jahren. bin geschiede und habe seit etwa einem jahr wenig geschlechtsverkehr. in den 5 jahren davor war das sexualleben mit meinem partner sehr aktiv. heute nacht schlief ich mit meinem ex und hatte, als er in mich(ich war ganz feucht und hatte bereits einen orgasmus) eindringen wollte, starke schmerzen.
was kann die ursache sein????
lg und danke
liane
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo Liane,

ohne Untersuchung lässt sich da leider kaum eine Diagnose stellen. Möglich wäre eine infektiöse Ursache, wenn Sie eine ungewöhnliche Schwellung spüren, könnte es sich auch um eine Entzündung einer Drüse am Scheideneingang (Bartholinitis) handeln. In jedem Fall sollten Sie bitte den Frauenarzt zur Kontrolle und Abklärung aufsuchen.

Mit freundlichen Grüssen,
Dr. N. Scheufele

Ähnliche Fragen in der Kategorie Medizin