So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Christian Lee.
Christian Lee
Christian Lee, Dr. Med.
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 375
Erfahrung:  Facharzt für Allgemeinmedizin (12 Jahre Praxis) & Spezialist für Infektiologie (10 Jahre)
32376790
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Christian Lee ist jetzt online.

Ich habe eine Bekannte, die behauptet, ihr Freund w re gewltt tig

Kundenfrage

Ich habe eine Bekannte, die behauptet, ihr Freund wäre gewlttätig geworden. Er hätte sie gewürgt und ihr einen Finger gebrochen.
Die Polizei war da, könnte keine Rötungen oder Druckstellen am Hals und keine Schwellung des Finders feststellen. Die Bekannte ist unglaubwürdig, war jedoch beim Arzt und hat einen Fingerbruch, sowie Rötungen im Hals diagnostizieren lassen.

Frage: Ist es möglich, Rötungen im Hals ohne Rötungen am Hals durch Würgen zu bekommen. Ist es möglich, einen Fingerbruch zu haben, der nicht anschwillt?

Ich möchte die Fragen nur beantwortet haben, damit ich ihre Glaubwürdigkeit abschätzen kann. Der Freund der Bekannten ist mein Freund und wird nun fortlaufend beschuldigt, wobei er behauptet, die Bekannte habe die ganze Zeit geschrieen und die Polizei hat sie des Hauses verwiesen. Bitte um Antwort, ohne dass diese eine rechtliche Relevanz bekommt.
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Christian Lee hat geantwortet vor 7 Jahren.
Guten Abend,
obschon auch in der Medizin gilt "es gibt nichts was es nicht gibt" wäre doch sehr zu bezweifeln dass ein (zuvor gesunder!) Fingerknochen brechen kann ohne jedes Zeichen einer äussern Gewalteinwirkung. Auch würde man erwarten dass nach einem kürzlichen Knochenbruch zumindest eine Weichteilschwellung, meist auch ein Bluterguss und allenfalls gar eine Fehlstellung im Frakturbereich zu sehen ist.

Rötungen am Hals können auf die verschiedensten Art und Weise entstehen. Man müsste schon die Konturen allfälliger Druckmarken genauestens inspizieren und dokumentieren um den Tatbestand einer Würgung belegen zu können. In der Regel kommt es dabei auch zu Blutergüssen und Verletzungen der Hautoberfläche.

Dies ist eigentlich eine kriminalistische Aufgabe bei der ein 'gewöhnlicher' Arzt (wie ich es bin) schnell überfordert wäre.

mit freundlichem Gruss, ChristXXXXX XXXXX
=============================================================

Ähnliche Fragen in der Kategorie Medizin