So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an OrthopaedeDdorf.
OrthopaedeDdorf
OrthopaedeDdorf, Dr. Med.
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 864
Erfahrung:  Orthopädie und Unfallchirurgie, Osteopathie, Sportmedizin, Akupunktur, spez. Schmerztherapie
32137018
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
OrthopaedeDdorf ist jetzt online.

Mein Mann war heute im MRT, dort wurde festgestellt,das er

Kundenfrage

Mein Mann war heute im MRT, dort wurde festgestellt,das er eine knochenendzündung im re. Unterschenkel hat. Meine Frage: wie sieht die Weitere Behandlung aus? welche Folgen kann das Haben? Mfg. M. Müller
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  OrthopaedeDdorf hat geantwortet vor 7 Jahren.
Lieber Patient,
haben Sie die genaue Diagnose? wenn es eine Osteomyeltis ist eine antibiose und Ausräumung des entzündeten Bereichs notwendig. Wenn das Knochenmark befallen, Aufbohrung es Knochens mit Drainagen. Aber sicherlich wird zuerst eine Probepunktion durchgeführt. Daher sollte es möglichst bald angegangen werden.
vg

Ähnliche Fragen in der Kategorie Medizin